Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Caby

User

Beiträge: 117

Registriert am: 27. Februar 2012

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim 250GB iXtreme Flash // Xbox 360 20GB iXtreme Flash // Xbox 360 Halo 3 Limited Edition // Xbox : Panzer Dragoon Orta , 2nd anniversary Japan , Pal Konsole mit xecuter 3

Laufwerk: Lite-On // Phillips-BenQ

Firmware: LT+3.0 // LT+2.4

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 19. April 2012, 18:47

Xbox 360 Slim lackieren

Also da schon öfter mal die Frage aufgetaucht ist,
wie lacke ich meine 360 slim(die glänzende version)
schreib ich hier mal eine
kleine Anleitung dazu :)


Was ihr braucht:
1200 Nass schleif Papier
Grundierung am besten die von dupli Color
und natürlich eure gewünschte Farbe würde hier auch zu den von dupli Color greifen ,
da das die besten farben sind ;)


So Als aller erstes müsst ihr die Oberfläche komplett abschleifen
dabei immer schön nass halten.Achtet auch darauf das ihr wirklich
überall abgeschliffen habt (auch ca 1cm auf der Rückseite und natürlich
auch die Ränder da es sonst passieren kann, dass der Lack mit der zeit abplatz.


Als Zweites am besten einfach mit Spülmittel die Oberfläche von fett
und allen anderen Verschmutzungen reinigen. Danach das Berühren mit
den bloßen Finger vermeiden (z.B. SAUBERE Handschuhe anziehen)






So wen ihr das alles ordentlich gemacht habt, könnt ihr euch schon ans Lacken
machen (vorher allerdings noch einmal abwischen damit kein Staub oder so was auf
den teilen ist) ... macht dies am besten im Keller oder in einer Garage eben da,
wo kein Wind stört.Falls ihr keine Farbe auf dem Boden haben wollt,
legt das Teil einfach in einen großen Karton ;)
lackiert die Teile alle Einzel damit ihr kein sprüh nebel auf
den andern teilen habt die schon angetrocknet sind.
Achtet auch darauf, dass ihr immer mit der Dose in bewegegung bleibt, um Läufer zu vermeiden.
Nach dem ihr die Grundierung aufgetragen habt wartet
ca 45-60 min, bis ihr ggf. die 2 schicht, Grundierung oder den richtigen Lack drauf macht.
Nach der ersten Schicht lack ca 2 stunden antrocknen lassen,dan erst die zweite Schicht um Nasen vorzubeugen.
Anschließend min 12 stunden durchtrocknen lassen.Wen ihr das getan habt, könnt
ihr schon den Klarlack auftragen.Würde euch hier 2 schichten empfehlen.
Geht hier genauso vor wie bei dem normalen Lack erste Schicht 2 stunden
antrocknen lassen dan die 2 schicht drauf und 12 stunden durch trocken lassen.



So wen ihr das alles schön ordentlich gemacht habt, solltet ihr eine schön glatte
und glänzende Oberfläche haben.Hier mal ein paar Bilder wie es auf meiner
xbox aussieht :)(die kleinen hellen punkte sind staub keine lack fehler )


Hoffe das euch meine Anleitung gefallen und vor allem geholfen hat :):)
Signatur von »Caby«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Caby« (20. April 2012, 16:20)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

basset309 (20.04.2012), OnlyX (23.04.2012), Claudi3309 (27.05.2012), BigMom (12.10.2012)

Verwendete Tags

360, farbe, glossy, lack, lackieren, paint, slim, xbox

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!