Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 120

Registriert am: 12. Februar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox360: XBox 360 Slim + Kinect *RGH* 1TB HDD

LiNK User: nIk-hK

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 8. Februar 2014, 17:03

Xbox 360 Slim (Trinity/Retail) friert beim Spielen ein

Hallo Leute,

ich habe ein kleines Problem.

Eckdaten

Mainboard: Trinity 4GB
Laufwerk: DG-16D4S
Dashboard: 16457
Mods: Retail
MFR: 2010-10-10

Es handelt sich um meine Retail Box.
Wenn ich CoD - Black Ops starte, wird es erst ganz normal geladen, friert aber nach dem Intro (manchmal im Hauptmenü, manchmal direkt nach dem Intro) ein.
Nichtmal der Guide-Button funktioniert dann noch.

Sie "fängt" sich auch nach 15 Min nicht. Die DVD dreht sich ununterbrochen im Laufwerk, zeigt aber sonst keine Reaktion.
Kein RDOD, nichts wird außerordentlich heiß, etc.

Da der Datenträger schon leichte Kratzer hat habe ich eine zweite Version, welche wie neu ist, ausprobiert. Leider genau dasselbe.
Ich habe bereits den Systemcache gelöscht, ein neues Spielerprofil angelegt, die Linse der Lasereinheit gereinigt und versucht das passende Dashboardupdate über einen USB-Stick zu installieren.
Da ich bereits das aktuellste habe, hat sie es natürlich nicht angenommen.

An meiner RGH/Dual-NAND Box läuft das Spiel einwandfrei also gehe ich erstmal, wie wahrscheinlich einige von euch auch, folgerichtig vom Laufwerk aus.
Desweiteren tritt genau dasselbe Problem bei Mass Effect 3 sowie CoD Black Ops II auf.

GTA IV funktioniert ohne Probleme.

Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt das Problem zu beheben.

Vielen Dank.

Klugheit123

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 29. Januar 2014

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 8. Februar 2014, 18:59

Hast du vielleicht bei einem Update, die Xbox einfach vom Strom getrennt?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nIk-hK (12.02.2014)

tarzan

Stammuser

Beiträge: 821

Registriert am: 1. Juni 2009

Xbox360: Jasper

Laufwerk: Liteon 0251C

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 8. Februar 2014, 19:21

Kann einiges sein. Auch ein geschwaechter Laser unter Umstaenden. Du solltest einen 32 GB USB Stick fat32 formatieren und in die Box stecken, den Stick bereit machen und das Spiel drauf installieren !
Das sage ich da es eine 4 GB Slim ist. Probier mal und sag uns dann mal ob das Spiel friert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nIk-hK (12.02.2014)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 120

Registriert am: 12. Februar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox360: XBox 360 Slim + Kinect *RGH* 1TB HDD

LiNK User: nIk-hK

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 9. Februar 2014, 10:36

Beim Update habe ich sie nicht vom Strom getrennt.

Ich habe die Festplatte meiner anderen Box genommen um darauf Black Ops zu installieren.

Also DVD rein und diesmal fror sie ein kurz nachdem "Spiel spielen" angezeigt wurde.
Nach einem Neustart habe ich es dann installiert. Lief ohne Murren durch.

Aber wenn ich es dann starten möchte friert sie direkt danach im "Black-Screen" ein.

Ist das jetzt ein gutes oder schlechtes Zeichen? 8|

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 120

Registriert am: 12. Februar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox360: XBox 360 Slim + Kinect *RGH* 1TB HDD

LiNK User: nIk-hK

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 12. Februar 2014, 18:25

Ich habe in den letzten Tagen bei genannter Box nen RGH verbaut und mir den NAND, CPU-Key, etc. besorgt.

Jetzt wollte ich die Möglichkeit des defekten Updates ausschließen und mir ein neues Retail Image erstellen.
zu meinem bedauern hat das leider nicht funktioniert, der Fehler bleibt weiterhin ein düsterer Begleiter. ;)

Kann man eigentlich ein Retail Image mit älterer Dashboardversion erstellen um dann das Update auf die 16457 machen um einen Fehler des Dashboards auszuschließen oder wird das aufgrund der CB-Werte in keinem Fall funktionieren?
Leider habe ich nur ein 16457 NAND-Image und keins von Früher.

Black Ops friert immer kurz nach dem Intro oder im Hauptmenü ein.

Ich bin für jede Hilfe mehr als dankbar und hoffe, dass ich durch den Dump + Key ein paar Möglichkeiten mehr habe das Ding wieder zum rödeln zu bekommen. :)

Beiträge: 782

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 12. Februar 2014, 19:10

Werd nicht ganz schlau, hast Du jetzt BlackOps von der Festplatte gestartet über FSD oder wieder per CD?
CD solte ja immer noch nicht gehen, da wir ja von einem defekten Laufwerk ausgehen (wenn ich das richtig gelesen habe)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nIk-hK (12.02.2014)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 120

Registriert am: 12. Februar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox360: XBox 360 Slim + Kinect *RGH* 1TB HDD

LiNK User: nIk-hK

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 12. Februar 2014, 19:44

Ja,

ich bin erst von einem defekten Laufwerk ausgegangen, wobei GTA IV z.B. einwandfrei funktioniert und ich dem Laser schon etwas mehr Saft gegeben habe - ohne Erfolg.

Ich habe es mit RGH nicht von der Festplatte gestartet, da ich ihn nur verbaut habe um an die Daten zu kommen.
Das hätte ich allerdings mal machen sollen. Werde ich dann Morgen nochmal versuchen und berichten - Danke ;)

EDIT:

So,

gerade habe ich versucht mit aktiviertem RGH CoD-BO von der Festplatte zu starten.

Leider zeigt sich hier dasselbe Bild wie im Retail-Zustand wenn ich versuche das installierte Spiel über die DVD zu starten.
Blackscreen und Freeze. Die Box schmiert direkt ab und reagiert auf keinen Eingaben.

Das Laufwerk kann ich damit wohl ausschließen?!

Ist das schon das Vorwort zum RDOD?
Aber warum läuft dann GTA IV ohne Probleme?

Hatte jemand von euch schonmal einen ähnlichen Fall?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »nIk-hK« (13. Februar 2014, 17:02)


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 13. Februar 2014, 18:57

Jap, wird die XCGPU sein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nIk-hK (13.02.2014)

Beiträge: 88

Registriert am: 7. Oktober 2011

Wohnort: OS

Xbox360: Xbox 360 S+X360key

Laufwerk: Liteon 16d5s

Firmware: Original

LiNK User: seroha

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 13. Februar 2014, 19:05

Muss nicht unbedingt die XCGPU sein. Ich hatte zwei Trinitys die genau das selbe hatten.
Nach einem Reball der XCGPU wurde das Problem nicht gelöst, vielleicht ist es eins von den Ram-Speicher ???
Ich habe die dann so abgegeben, weil ich keine Lust hatte alles zu reballen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nIk-hK (13.02.2014)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 120

Registriert am: 12. Februar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox360: XBox 360 Slim + Kinect *RGH* 1TB HDD

LiNK User: nIk-hK

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 13. Februar 2014, 19:28

Jap, wird die XCGPU sein.
Auch wenn es die RAM-Speicher wären, läuft es ja "fast" auf dasselbe hinaus.

Schade, ich hatte gehofft, dass sich der Thread nicht in diese Richtung entwickeln würde. :(

Aber da sieht man wieder, dass selbst eine doch eher selten genutzte Retail Box nicht verschont wird.

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!