Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mnk3y

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 25. Februar 2019

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Freitag, 15. März 2019, 23:58

Xbox 360 Trinity Memory Unit Mod Problem

Hallo, ich habe eine Xbox 360 Slim Trinity mit RGH. Nun habe ich an diesen 4GB Memory Unit Steckplatz ein USB Kabel gelötet für eine 2TB Festplatte. Diese wird auch erkannt. Ich hab diese über das originale Dashboard formatiert und zum "Test" das XEX Menu drauf kopiert. Verbinde ich diese nun mit meinem PC ist die Festplatte leer ... (Versteckte Dateien werden angezeigt)
Über das Tool 360 Content Manager wird auf der Festplatte auch nichts angezeigt.

Was kann ich tun? Vielen Dank im Voraus! :)

Ahaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 272

Registriert am: 31. Juli 2014

Xbox One: 500 GB Standart

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOne

Firmware: org.

Ich spiele z.Zt.: Burnout

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 16. März 2019, 02:44

Wozu hast du das gemacht;)?
Signatur von »Ahaus« XboxUnity.net
Marktplatzbewertungen https://www.xboxhacks.de/ahaus.t59834.html

Mnk3y

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 25. Februar 2019

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 16. März 2019, 09:25

Damit ich 2 interne HDDs habe. :D

abarey

Der mit dem Wolf schläft

Beiträge: 108

Registriert am: 1. Februar 2012

Wohnort: PCH

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: Lite-On 0272

Firmware: LT+ v1.91

Rebooter/RGH: RGH 1

Ich spiele z.Zt.: an mir selbst

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 16. März 2019, 14:12

Das ganze ist dann doch eh nur an USB2.0 angebunden, wenn ich das noch richtig in Erinnerung hab.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 746

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3550

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 16. März 2019, 19:41

Festplatte in FAT32 formatieren.

XboX-One

☆★•٠·˙Chris˙·٠• ★☆

Beiträge: 39

Registriert am: 23. Oktober 2015

Wohnort: Oberhausen

Xbox One: xbox one s 500gb + 1TB USB 3.0

Laufwerk: LiteOn

Ich spiele z.Zt.: Halo 5, Halo MCC, Halo Wars 2, Forza 6,Forza 7, Forza Horizon 3,The Witcher3, BO3

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 16. März 2019, 20:38

Mnk3y
du kannst die HDD die am Unit angeschlossen ist nur mit XEXMenü über die Xbox 360 selber mit daten befühllen oder Per FTP



Hat das in der 360s verbaute 4GB nicht ein extra Angepasste xbox360 fat Formatierung ?
Ich mein da war doch was wenn ich mich recht erinnere.
hab bei meiner damals auch einen usb stick anstelle des 4gb modul vebaut,
konnte diesen auch an der xbox als internen speicher formatieren
aber am pc lies sich der stick weder auslesen, noch beschreiben wurde immer als leer angezeigt obwohl dort XexMenü und FSD drauf war
(ganz so als habe der stick zwei formatirungen eine fat32 die am pc erkannt wird und eine fat xbox360 die nur die xbox 360 erkannt hat)

Hab die Box hinterher so laufen lassen das der stick nur im Orginal Dash erkannt wird und die HDD nicht
und im Hacked Dash wurde die HDD erkannt aber der Stick nicht

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mnk3y (16.03.2019)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 475

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7067

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Samstag, 16. März 2019, 20:53

Intern wird Standard in fatx formatiert. In dem Fall wie im letzten posting erwähnt über ftp befüllen.

tt84

Stammuser

Beiträge: 846

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 262

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 16. März 2019, 22:19

Oder mal mit nem Xplorer versuchen... ;)

Xtaf USB Explorer GUI v2.0.0.44-FINAL

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (16.03.2019)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

memory unit, trinity

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!