Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mongoalex

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 20. März 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 16:55

XBOX als Mediaplayer

Hallo Leute,
ich hab beim Zimmer aufräumen ein altes ROD Xbox Mainboard im Zimmer gefunden, das wohl noch aus meiner Laufwerk-Flash-Zeit irgend ein Kollege gesponsort hat.
Habe die RAM-Chips mit dem Heißluftföhn sachte "gereflowed" und nun geht sie wieder.
Hatte kein Passendes Netzteil mehr übrig, deshalb läuft die Xbox mit nem 300W PC-Netzteil, dh. ich hab nicht vor, das Teil in ein orginal Gehäuse zu packen.

Allgemein bin ich treuer PC-Zocker und brauch das Teil nicht zum Spiele spielen.
Hab vorhin einen Coolrunner Chip bestellt (leider zu neue Dashboard Version auf der Xbox) und werde übers Wochenende die Platine ätzen fürs Glitchen.
Die PIC JTAG Programmer Platine hab ich vorhin fertiggeätzt, jetzt noch löten und flashen.
Als Gehäuse werde ich ein 19" Rackgehäuse nehmen oder einen Alu-Baumarkt-Koffer.

Da ich wie gesagt nicht spielen will, die Box mit einer großen
Festplatte ausgestattet
wird und nur zum Filme schauen/ als Mediacenter dienen soll
Meine Frage ist, ob es eine Dashboardversion gibt, die BluRay Laufwerke bzw das entschlüsseln und abspielen unterstützt?
-> Falls nicht:
Bevor ich jetzt mein Gehäuse auf ein Blu-Ray Laufwerk anpass, wollte ich mich nur erkundigen, ob es möglich ist mit irgend einem System Blu-Rays abzuspielen?
Ich bin noch aus alten XBOX1 Zeiten, ein Fan von XBMC, allgemein Linux
Nutzer und könnte mich auch vom Microsoftsystem verabschieden.

Warum kauf ich mir nicht einfach für ein paar Euros etwas gescheites zum Filme schauen?
Ich bin Bastler und Basteln bzw. Resteverwertung ist ein Hobby von mir :D.

Zusammengefasst:
Gibt es ein Dashboard oder Linux mit Blu-Ray Support für die XBOX?

Danke im Voraus,
Grüße Alex.

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 16:57

nein..blueray auf xbox kannst du vergessen.
sei es als disk oder image.

du wirst schon probleme mit mkv´s haben^^

Für filme bau dir lieber nen htpc mit xbmc zusammen...da hast du mehr von
Signatur von »Evangelium«

mongoalex

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 20. März 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 17:04

Verdammt! :(
Hatte gedacht die Leistung sollte ausreichen zum MKV 1080p Decodieren. Das macht die Konsole absolut unbrauchbar für mich.^^

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 18:34

ja...leistung ist da...das ist kein problem(mein htp hat nur 1,6ghz dual core und brauch dafür etwa 20% leistung).
Gibt nur nicht die passenden codecs dazu.
da ist das probem.
und ich bezweifel das dies jemals gelöst wird.

Daher lieber was im htpc bereich zusammen bauen.
ist heute auch nicht mehr so teuer
Signatur von »Evangelium«

mongoalex

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 20. März 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 19:03

Die alternativen Lösungen für einen Media-Player sind mir schon bewusst,
war nur ein Gedanke, die Xbox irgendwie noch sinnvoll zu verwenden.
Trotzdem danke :).

Werd das Board entweder schlachten oder doch noch glitchen, in einen Koffer schrauben und als Konsole zum Mitnehmen modden.
Verkaufen ist ja mittlerweile so sinnvoll, wie Löcher in Käse bohren^^

Verwendete Tags

BluRay Media-(x)Box, jtag, linux

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!