Sie sind nicht angemeldet.

blake0652

Wenigposter

Beiträge: 1

Registriert am: 24. Oktober 2018

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 19:33

Xbox Classic mit Softmod HDD Upgrade

Hallo Leute, ich bin langsam echt am verzweifeln.


Versuche schon den ganzen Tag mit allen möglichen Mitteln eine größere HDD für meine Xbox vorzubereiten.

Xboxhdm 1.x geht nicht, da nur Sata und USB Laufwerk
Chimp allgemein geht nicht, weil die Xbox beim starten der App sich immer ausschaltet

Google Suchergebnisse schon alle auf der ersten und zweiten Seite abgeforstet und zu keiner Lösung gekommen.Xboxhdm 2.2a ist anscheinend die einzige Lösung bei meinem jetzigen Setup.Dennoch weiß ich nicht wie ich das zum Laufen kriegen soll.
Deshalb meine Frage an euch, ob ihr mir eine Anleitung dazu geben könnt?

bzw- eine Anleitung wo auch grub oder usb boot utilities mit dabei sind. Weil da scheitert es bei mir sofort etwas downloadbares zu finden mit einem Inhalt was sich öffnen lässtNoch besser ist natürlich wenn das stimmt, dass xboxhdm 2.2 im cmd sofort läuft ohne den ganzen boot schnick schnack.

Wenn ich nur wüsste wo und wie ich das in dem Verzeichnis starten kann...

MfG

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 860

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 23:36

Hilft das vll.?

klick

klickedikläck

Bis dahin!

Edit: Dein Google scheint defekt zu sein :D

tt84

Stammuser

Beiträge: 826

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 23. November 2018, 04:18

Thread ist zwar schon nen monat alt, aber vllt. hilft es TE oder Jemand anders...

xboxHDm 1.9 = IDE Motherboard und IDE CD/DVD-Laufwerk
xboxHDm 2.2 = IDE Motherboard und USB-Port (USB-Port sollte jeder Rechner haben, die Xbox-HDD wird per Ide-Kabel verbunden und von einem USB-Stick bootet man Linux...)
xboxHDm 2.3 = SATA oder IDE Motherboard (hier läuft alles unter Windows, die Xbox-HDD wird mit einem IDE zu USB Adapter angeschlossen.)

Link zu Version 2.3:
https://imgur.com/a/JcpVZ 8)


Spoiler Spoiler

This is the beta release of xboxhdm23usb. It is a remake of xboxhdm running in Windows with USB SATA/IDE enclosures/adapters. Check compatibility of USB devices from https://www.smartmontools.org/wiki/Supported_USB-Devices .

See my little pictorial tutorial. Beta 3 installs softmod that doesn't require an original game disc. However, before using XboxHDM23USB Beta 3 make sure the Xbox's date and time are set and leave AC plugged into the console to keep it that way. If the clock's date/time are lost - power loss - ERROR 16 you're apt to see. :(

Be careful when identifying which drive to connect to, as you don't want to wipe your Windows drive by mistake. Place files in this manner inside xboxhdm23usb folder:
1. C drive files in C subfolder of hdm folder.
2. E drive files in E subfolder in hdm folder.
3. eeprom.bin in xboxhdm23usb folder itself.

Start a command prompt with administrator rights. Enter Win-Key 'S' key for search and type "cmd" and right click to select administrator rights. Type "xboxhd" and a menu will appear. Drives are labelled from zero onwards. PhysicalDrive0 , PhysicalDrive1 etc.

Locking and unlocking of drives from Windows is supported through the USB device.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!