Sie sind nicht angemeldet.

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 216

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 19. November 2019, 12:08

XBox mit Display ea Dip203G-4 resetten oder programmieren

Hallo.

Ich habe hier eine XBox mit Aladdin Chip und einem ea DIP203G-4 Display mit SSD1803 Kontroller.

Das Display funktioniert auch zu 100 sauber ,nur sind die Anfänge der Zeilen verrutscht und manche zu kurz.

Meine Frage ist ,kann man und wenn ja wie das DIP203 neu programmieren oder resetten . Muss die Resetleitung angelötet werden.

Ich habe schon mehrere Displays mit HD44780 Kontroller verlötet und die laufen alle sauber ohne das ein Fehler aufgetreten ist.

Ich Frage da ich NOCH NIE ein Display umprogrammiert habe oder musste.

Habe eine Smart xx verlötet ,selbes Problem.

Habe die XML Datei bei XBMC umgeschrieben hat auch nichts gebracht.


Also kann es ja nur am Display selber liegen.


MFG
»PatJan« hat folgende Datei angehängt:
  • dip203-4.pdf (379,6 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. November 2019, 19:56)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!