Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stevo123

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 25. Juni 2012

Wohnort: nähe Stralsund

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Freitag, 29. Juni 2012, 12:10

XBox mit ROD gekauft?

Hallo Leute,

ich hoffe ich bin mit meiner Frage in diesem Bereich richtig?!
Mein Problem ist, dass ich mir über Ebay eine Xbox ersteigert hatte (bevor ich eine mit Jtag gekauft habe), und sie gestern ankam. Es war auch NUR die Xbox mit Festplatte, ohne Netzkabel und AV-Kabel. Ich habe sie dann ausgepackt, mit meinem Netzkabel und AV-Kabel verbunden und angeschalten. Allerdings tat sich nichts. Die XBOX zeigt die 3 roten LED, was meines wissens der ROD ist. Die XBOX war als einwandfrei und in TOP-Zustand ausgeschrieben. Nun ist meine Frage, ob es an meinen Anschlusskabeln liegen kann, dass sie den ROD anzeigt?

Auf der Xbox steht hinten: 12V DC, 16,5A; 5Vsb, 1A . Das steht aber auch auch auf meiner Xbox, von der ich die beiden Anschlusskabel habe. Auch auf dem Netzwerkkabel steht diese Angabe zur Spannungs- und Stromversorgung drauf.
Meine alte XBox hatte nach ca. 3 Jahren den ROD und deshalb habe ich mir eine neue zugelegen wollen, die funktionieren soll.
Was mir noch aufgefallen ist, ist dass das Gehäuse Öffnungsspuren aufweist und auch der Siegel-Aufkleber von Microsoft nicht mehr vorhanden ist. Der kleine Plastik-Mittelsteg in der Anschlussbuchse für das Netzkabel ist auch rausgebrochen. Zudem hat er in das Angebot eine 20GB Festplatte angegeben. Allerdings hat diese Festplatte nur 13,8 GB zur Verfügung - und sie ist komplett leer.
Für mich klingt das alles nicht nach einer XBOX, die sich in einem "TOP ZUSTANS" befindet.
Ich habe auch schon mit dem Verkäufer geschrieben, aber er hat mir nur folgendes Geschrieben:

"Das kann nicht sein! Die Xbox hatte kein ROD. Außerdem hat sie tadellos funktioniert. Ich würde keine Artikel mit falscher Beschreibung reinstellen.

Eine Rücknahme ist nicht möglich. Ich weis ja nicht was mit der Xbox in der Zwischenzeit gemacht wurde.

MfG"

Was soll ich nun tun? An Ebay wenden?

Grüße
Stevo
Signatur von »Stevo123« Wer nicht wagt, der nicht gewinnt...
-------------------------------------------------------

Grüße

Stevo :wacko:

Beiträge: 67

Registriert am: 26. Juni 2011

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Freitag, 29. Juni 2012, 12:12

Wenn ich mal fragen darf ? Was hast du dafür bezahlt & hast du dich vorher mal informiert? über Xbox 360 & Co

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 29. Juni 2012, 12:14

MFR?

Auch wenns unwahrscheinlich ist, kann eine Box durch Belastungen beim Transport Schaden nehmen. Die 20GB Festplatte hat nur wenig Kapazität, das ist richtig so.

edit:

Zitat

2006-06-14


Selbst Schuld, würde ich sagen. Warum wundert man sich, wenn man so eine alte Kiste kauft, bei der die ROD Gefahr so extrem hoch ist?!
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »djvandeflow« (29. Juni 2012, 12:58)


K3nShir0

Der Nudel Man

  • »K3nShir0« wurde gesperrt

Beiträge: 156

Registriert am: 17. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Bayern

Xbox360: Halo Mongoose Edition, 120 GB Slim Arcade

Laufwerk: Lite-On 0251c, LiteOn 0225 MXIC

Firmware: 3.0

Ich spiele z.Zt.: Batman Arkham City

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 29. Juni 2012, 12:14

Öffnungsspüren sollten bei einen Top-Zustand nicht sein. des mit der 20 Gb Festplatte ist normal, aber was du sonst erwähnst hast geht ja mal Garnicht. Der muss die zurücknehmen Artikel ist nicht so wie beschrieben. Mach mal Fotos von der Xbox rein wenn es geht

mfg K3nShir0
Signatur von »K3nShir0«


estylez

so fresh so clean

Beiträge: 795

Registriert am: 16. Juni 2011

Wohnort: .de

Xbox360: RGH Slim (Trinity)

Rebooter/RGH: 17349

Danksagungen: 552

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 29. Juni 2012, 12:17

Hast dir wohl ne Xenon eingefangen, laut 16,5 A.
Oder hat sie nen Hdmi Anschluss?
Signatur von »estylez«
!! VERIFIZIERTER VERKÄUFER !!




. . : meine MP-Bewertungen > click me : . .

Domenico74

Fortgeschrittener

Beiträge: 577

Registriert am: 5. April 2011

Danksagungen: 359

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 29. Juni 2012, 12:19

Also wenn das Paket von außen gut ausgesehen hat und die Box gut verpackt war dann war es mit Sicherheit kein Transportschaden.
Öffnungsspuren und abgebrochene Teile am Netzanschluss passieren in der Regel auch nicht beim Transport.

Wann hast du die XBox bekommen und wann hast du nachweislich reklamiert?

Kurz gesagt, wohl ein Fall für den Anwalt wenn es sich beim bezahlten Preis überhaupt lohnt.

Ansonsten dem Verkäufer mal mit Maßnahmen drohen und sehen was passiert.
Signatur von »Domenico74«
"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen."

"Geld ist eine Waffe. Politik ist zu wissen, wann man abdrückt."

Zitate des großen Don Corleone

estylez

so fresh so clean

Beiträge: 795

Registriert am: 16. Juni 2011

Wohnort: .de

Xbox360: RGH Slim (Trinity)

Rebooter/RGH: 17349

Danksagungen: 552

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 29. Juni 2012, 12:21

Falls du via PayPal bezahlt hast, würde ich sofort einen Fall melden - Zustand vom Artikel weicht erheblich von der Art.Beschreibung ab.

Dem eBay Team kannste natürlich auch ne Mail schreiben, aber die Mitarbeiter werden dir wohl kaum helfen können. In der Regel kommt immer nur nen Standardtext zurück :huh:
Signatur von »estylez«
!! VERIFIZIERTER VERKÄUFER !!




. . : meine MP-Bewertungen > click me : . .

DVBisOK

Stammuser

Beiträge: 782

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 29. Juni 2012, 12:25

Würde sagen, viel Spaß mit Ebay, PayPal und Co.! Würde Ebay einschalten, evtl. PayPal (wenn darüber bezahlt wurde) und dann abwarten wie die entscheiden! Ich selbst habe schon mehrmals Schaden davon getragen obwohl ja angeblicher Käuferschutz, aber jeder soll selbst seine erfahrungen sammeln!
Drück Dir die Daumen, aber was Du gekauft hast ist Schrott und wohl nicht wie in der Auktion beschrieben!

Gruß

Stevo123

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 25. Juni 2012

Wohnort: nähe Stralsund

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 29. Juni 2012, 12:56

Hey, ich danke euch für eure schnellen Antworten und eure Anteilnahme.

...hast du dich vorher mal informiert? über Xbox 360 & Co

@ Marc: worüber hätte ich mich informieren müssen?

MFR der Xbox ist sogar noch älter als meine alte: 2006-06-14
Meine alte hat ein MFR von 2006-08-18

Das hat der Verkäufer natürlich nicht erwähnt.
Ich habe die box über PayPal bezahlt und werde wohl den Käuferschutz auch in Anspruch nehmen müssen, sofern sich der Verkäufer nicht noch positiv in meinem Sinne äußert. Ich bin auch nicht der Typ, der das auf die harte Schiene machen will und möchte auch zunächst immer eine freundliche Lösung finden. Aber dieses Angebot ist für mich das Geld nicht wert. Übrigens waren dies 31€ + 7 € Versand. Ist zwar nicht die Welt, aber doch sehr ärgerlich und das Geld habe ich als Student auch nicht zu verschenken.

Das Paket ist wohl Vorgestern gekommen, aber ich war gestern erst wieder zu Hause. Ich habe es geöffnet und die xbox auch gleich angeschlossen, um sie zu testen. Als ich dann das Probelm festgestellt habe, habe ich mich auch sogleich an meinen PC gesetzt und dem Verkäufer eine Mail geschickt.
Ich hoffe ich kriege das Problem gelöst.

Grüße Stevo
Signatur von »Stevo123« Wer nicht wagt, der nicht gewinnt...
-------------------------------------------------------

Grüße

Stevo :wacko:

RolfCE

I'm da best, fuck de Rest

Beiträge: 1 140

Registriert am: 16. April 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: One S 500GB weiß / Day One 500GB schwarz / Normal 500GB schwarz

Xbox360: 500GB glossy Slim (Stock) / 2TB Matt Slim (Glitch)

Laufwerk: LiteOn + xk3y (4x2TB) / LiteOn

Firmware: LT+3.0 / LT+3.0

Rebooter/RGH: -

Ich spiele z.Zt.: was grad neu ist

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 29. Juni 2012, 13:01

schau erstmal nach dem fehlercode. wenns 0022, 0020 oder sowas gpu speziefisches ist, ist es ein rod. falls es eine box ohne hdmi ist
muss ein videokabel angesteckt sein, sonst bringt sie 4 rote lichter. außerdem brauchen die ein 203watt netzteil.
edit: ok, dem datum nach ist es ne xenon.

wenns ein rod ist, kanns auch gut sein das er erst beim transport "passiert ist". war bei mir auch schon ein paar mal der fall. ich hab in dem fall aus kulanz die boxen zurückgenommen. wie das aber rechtlich aussieht... eventuell kann mans auch dem transportunternehmen in rechning stellen, zumindest wenn versichert versendet und entsprechend den vorgaben verpackt wurde.
die gehäusebeschädigungen sind aber klare abweichungen von der beschreibung und damit kannst du schonmal sicher nen fall wegen abweicher beschreibung bei ebay öffnen. was passiert liegt aber auch am verkäufer
Signatur von »RolfCE«

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Freitag, 29. Juni 2012, 13:30

38 Euro :D
Der Typ hat an dem Schrotthaufen abzüglich der Ebay Gebühren jetzt auch keinen besonderen Gewinn gemacht.
Vielleicht hat er dir deswegen eine Gammelbox anstatt der versprochenen "Top Zustand" Box geschickt.

Leider ist das Flaggschiff Käuferschutz von Paypal meist nur ein leeres Wort, allerdings habe ich es sogar manchmal
erlebt, dass Ebay selbst bei kleineren Beträgen dir das Geld anstelle des Verkäufers wiedergibt.

`ne Rechtsschutzversicherung wäre mal in diesen Zeiten für alle eine Überlegung wert :(
Signatur von »PeterMenis«

Stevo123

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 25. Juni 2012

Wohnort: nähe Stralsund

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Freitag, 29. Juni 2012, 13:51

Naja, mit Paypal habe ich schon einmal gute Erfahrungen machen können. Ich habe einen Artikel wegen Defekt zurück geschickt und dies belegen können. Allerdings will der Verkäufer die Ware nie bekommen haben. Ich habe dann im Anschluss durch PayPal mein Geld wieder bekommen. Da gings glaube auch nur um was bei 20€.
Also wenn der Verkäufer die Xbox nicht zurücknehmen will, muss ich leider wieder PayPal in Anspruch nehmen :(
Die 31€ waren aber auch durch Gebot abgegeben, also ersteigert. Es war kein Sofort-Kauf. Aber trotzdem, auch wenn es so relativ günstig war, möchte man doch das bekommen, was in dem Angebot versprochen war.
Signatur von »Stevo123« Wer nicht wagt, der nicht gewinnt...
-------------------------------------------------------

Grüße

Stevo :wacko:

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Freitag, 29. Juni 2012, 14:33

Was erwartest du bei einer Xenon? - die können schon durch den Transport einen ROD bekommen (wenn auch sehr sehr selten).

Wird wahrscheinlich sowieso schon einen X-Clamp-Fix oder sonstigen Dreck aus Internet-Anleitungen drin haben. Bitte lies mal den sekundären Fehlercode aus.

DeepToneFN

Stammuser

Beiträge: 1 272

Registriert am: 8. Dezember 2010

Wohnort: Bodensee

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Freitag, 29. Juni 2012, 15:01

Paypal käuferschutz und du bekommst das Geld wieder, musst dir dann nur von nem Kollegen schriftlich geben lassen dass die den RROD Fehler hat und an PayPal weiterleiten, das reicht denen schon.
Oder von einem Servicetechniker etc., wals dich allerdings selber was kostet.


Hab auch schon einmal ne Konsole verkauft, die auch bei mir super funktionierte. Der Käufer jedoch sich beschwert hat, dass die Konsole nen RROD hat -> Käuferschutz

Am ende hat er gewonnen und ich bekam die Konsole zurück (die auch meine war, Seriennummer verglichen etc.).

Kann man nichts machen.
Signatur von »DeepToneFN« Meine Marktplatz-Bewertungen

Stevo123

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 25. Juni 2012

Wohnort: nähe Stralsund

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Freitag, 29. Juni 2012, 18:32

Habe eben den Code ausgelesen: 0102
Korrigiert mich, wenn ich mich irre, aber der steht doch für eine defekte Lötverbindung, oder? Die kann natürlich auch durch einen Transport entstanden sein. Jedenfalls sollte es trotzdem möglich sein, die XBox wieder zurück zuschicken, nicht wahr? Aufgrund der fehlerhaften Artikelbeschreibung.

Grüße
Signatur von »Stevo123« Wer nicht wagt, der nicht gewinnt...
-------------------------------------------------------

Grüße

Stevo :wacko:

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Freitag, 29. Juni 2012, 18:50

Bei Xenons typisch für kalte Lötstellen unter der GPU. Kann natürlich durch den Transport passiert sein, in dem Fall aber Pech für den Verkäufer, Artikel ist nicht so wie beschrieben also Rücknahme NICHT ausgeschlossen.

Stevo123

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 25. Juni 2012

Wohnort: nähe Stralsund

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Freitag, 29. Juni 2012, 19:10

Ok, danke euch. Dann habe ich gute Chancen, die Box wieder zurück zugeben. Danke für die vielen wertvollen Tipps :thumbup:
Signatur von »Stevo123« Wer nicht wagt, der nicht gewinnt...
-------------------------------------------------------

Grüße

Stevo :wacko:

AlterMann

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 22. Dezember 2011

Xbox360: Elite

Laufwerk: Samsung, glaub ich

Firmware: LT 3.0

Ich spiele z.Zt.: Was mein Sohn gerne möchte .

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Freitag, 29. Juni 2012, 19:12

Hallo,
handelt es sich um diese Box ?

Spoiler Spoiler

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&_trksid=p4340.l2557&hash=item19d1f10887&item=110896416903&nma=true&pt=PC_Viedeospielzubeh%F6r&rt=nc&si=mHCnqhpvEaZspOLL%252BIVEjETeh2o%253D&orig_cvip=true&rt=nc


Weil dann musst du dich wegen dem neuen System nicht an PayPal sondern an den Ebay Kundensevice wegen dem Käuferschutz melden.
Der verkauft anscheinend ja des öfteren defekte Boxen, hat das aber laut den paar Bewertungen bis jetzt dann auch angegeben.
Wahrscheinlich ist er bei seinen ganzen Boxen durcheinander gekommen.

Aber eigentlich müsste das per Käuferschutz bei deinem Fall ohne Probs zu lösen sein.
Heisst Geld zurück.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AlterMann« (29. Juni 2012, 19:35)


Stevo123

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 25. Juni 2012

Wohnort: nähe Stralsund

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Freitag, 29. Juni 2012, 19:21

Ja genau, dass ist die Box. Ich werde den Verkäufer nochmal anschreiben und ihm das mitteilen, was bei der Fehlerauslese rausgekommen ist. Allerdings entspricht sie ja nicht dem Top Zustand, wie in der Artikelbeschreibung beschrieben ist. Daher werde ich sie wohl ohne Probleme zurückgeben können. Wenn nicht, muss als letzter Ausweg dann der Weg über den Kundenservice gehen.
Signatur von »Stevo123« Wer nicht wagt, der nicht gewinnt...
-------------------------------------------------------

Grüße

Stevo :wacko:

reishasser

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registriert am: 6. Februar 2011

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Freitag, 29. Juni 2012, 22:33

Anstatt auf irgendwelche Fehlercodes zu verweisen, nimm bezug auf mängel die für jeden offensichtlich sind.

-> mechanische beschädigung
-> Kein Funktion

Das reicht um den Kauf Rückabzuwickeln (sofern alle angaben im thread stimmen).

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stevo123 (04.07.2012), musty97 (04.07.2012)

Stevo123

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 25. Juni 2012

Wohnort: nähe Stralsund

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Mittwoch, 4. Juli 2012, 10:34

Ich konnte mich nun mit dem Verkäufer einigen. Er nimmt die Box wieder zurück und ich bekomme mein Geld. Überzeugend waren wohl doch die ganzen Mängel, die ich ihm auflisten konnte :thumbdown:

Danke für eure Tipps. Fred kann somit geschlossen werden.

Grüße
Signatur von »Stevo123« Wer nicht wagt, der nicht gewinnt...
-------------------------------------------------------

Grüße

Stevo :wacko:

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!