Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cicco

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Hannover

Xbox360: Xbox Classic Aladdin Clone

Laufwerk: Samsung

Ich spiele z.Zt.: MAME

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 4. August 2015, 20:13

Xbox neue HDD freezt

Hallo,
Ich habe eine neue 1TB Festplatte eingebaut und mit der X-Disk alles neu aufgesetzt.

Das Problem das ich jetzt habe,dashboard startet aber alles sehr langsam (freezt).

Total Slow Motion und starten tut auch nichts.

Festplatte habe ich mit einem IDE-Sata Adapter angeschlossen.

gruss

Beiträge: 128

Registriert am: 3. September 2013

Wohnort: Nähe Nürnberg

Xbox360: Star Wars SE mit RGH

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 4. August 2015, 21:18

Bei deinem beschriebenen Problem würde ich auf den IDE-SATA Adapter tippen.
das diese durch das Standard IDE Kabel nicht genug Informationen übertragen bekommt.
Bei der Xbox1 fährst du wahrscheinlich mit einer IDE HDD besser.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »mr_sense« (8. August 2015, 09:52)


Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 4. August 2015, 21:30

Hast Du die HD in der richtigen Cluster Größe formatiert (Stichwort XBpartitioner) ?

cicco

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Hannover

Xbox360: Xbox Classic Aladdin Clone

Laufwerk: Samsung

Ich spiele z.Zt.: MAME

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 4. August 2015, 22:04

Nein ohne xbpartitioner,mit x-disk formatiert und die apps usw. installiert.

der freeze begann auch erst,als ich g: formatiert habe.

F: hat jetzt 129GB
G: 800 GB

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 4. August 2015, 22:11

Die Platte muss Anhand der HD Größe mir der richtigen Cluster Größe (bei 1TB - 64k Cluster) formatiert werden. Ansonsten fliegt Dir beim erreichen einer gewissen Speichermenge das Dateisystem um die Ohren. Das Tool der Wahl ist der Xbpartitioner. Ist an der HD ein Jumper gesetzt, wenn ja wie ist er gesetzt ?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cicco (04.08.2015)

cicco

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Hannover

Xbox360: Xbox Classic Aladdin Clone

Laufwerk: Samsung

Ich spiele z.Zt.: MAME

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 4. August 2015, 22:13

Im Moment ohne Jumper.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 4. August 2015, 22:15

Entschuldige, hatte vergessen das Du ja eine Sata HD verwendest. Da ist das mit den Jumpern außen vor.

cicco

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Hannover

Xbox360: Xbox Classic Aladdin Clone

Laufwerk: Samsung

Ich spiele z.Zt.: MAME

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 4. August 2015, 22:19

Wie gehe ich jetzt vor?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 4. August 2015, 22:24

Xbpartitioner herunter laden und die G Partition mit 64k Cluster formatieren. Das Programm wirst Du bestimmt noch auf Xbins, oder Eurasia bekommen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cicco (04.08.2015)

cicco

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Hannover

Xbox360: Xbox Classic Aladdin Clone

Laufwerk: Samsung

Ich spiele z.Zt.: MAME

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 4. August 2015, 22:26

Ok,vielen Dank :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Mittwoch, 5. August 2015, 12:40

Welches IDE Kabel hast du benutzt.

Hoffentlich nicht das original Kabel der Box.

Das ist ein ATA 66 Kabel mit 40 Adern und du brauchst ein ATA 133 Kabel mit 80 Adern.

Die Bootzeiten deiner XBox werden sowieso langsamer.

Habe eine mit 2 tb umgebaut ,hatte ca ne bootzeit von 1min und 10 sec. bis sie in xbmc war.

Welche HDD hast du verbaut.

bitte schreibe nicht ne WD green.

MFG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cicco (05.08.2015)

cicco

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Hannover

Xbox360: Xbox Classic Aladdin Clone

Laufwerk: Samsung

Ich spiele z.Zt.: MAME

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Mittwoch, 5. August 2015, 14:50

Doch original Kabel :(

HDD ist Samsung HD103SJ 1TB.

Bekomme jetzt die Festplatte nicht mehr formatiert mit X-Disk oder Slayer,von C-G alles auf 0?

Windows wollte auch nicht formatieren,ständig Fehlermeldung.

Mit Acronis True Image Home,habe ich dann endlich auf die Festplatte zugreifen können.

Ich bin ratlos :( :( :(

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Mittwoch, 5. August 2015, 15:46

Welchen Fehler zeigt deine Xbox an,wenn du versuchst ohne Boot DVD zu starten.

5-9 oder 13-16

Das grüne Bild mit der Zahl oben .Kundendienst erforderlich.

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 5. August 2015, 16:14

Hier mal ein Bild davon

Das linke ist das original Kabel ,das rechte ein Ata133

Das 2.Bild zeigt das 133 Kabel wie du es teilen musst,anders bekommst du es nicht verbaut.

Die letzte die ich gebaut habe war ne mit 2 TB Hitachi HDD

Die Rote Konsole war das Endergebnis
»PatJan« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20150805_154815.jpg
  • 20150805_155258.jpg
  • 20150717_174205.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cicco (05.08.2015)

cicco

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Hannover

Xbox360: Xbox Classic Aladdin Clone

Laufwerk: Samsung

Ich spiele z.Zt.: MAME

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 5. August 2015, 19:20

Ohne Boot DVD habe ich Fehler 13

Kabel ist bestellt.

Very Nice die rote Flamme mit LCD,bbaammmm :D

Was mache ich mit der HDD?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Mittwoch, 5. August 2015, 19:22

Doch original Kabel :(



HDD ist Samsung HD103SJ 1TB.



Bekomme jetzt die Festplatte nicht mehr formatiert mit X-Disk oder Slayer,von C-G alles auf 0?


Wie bist Du genau vorgegangen beim formatieren mit Xbpartitioner und wie heißt der EIDE/SATA Adapter den Du verwendest ?
Benutzt Du für Deine Xbox 1 einen Softmod, oder einen Chip ?
Wenn letzteres, welches Bios nutzt Du ?


Edit 19.42:

Zitat



Was mache ich mit der HDD?

Weiter benutzen sobald Du das neue Kabel besitzt. Das Problem scheint wohl tatsächlich an Deinem jetzigen HD Kabel, in Verbindung mit dem EIDE/Sata Controller zu liegen.

cicco

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Hannover

Xbox360: Xbox Classic Aladdin Clone

Laufwerk: Samsung

Ich spiele z.Zt.: MAME

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Mittwoch, 5. August 2015, 19:52

Formatiert habe ich ganz normal,ich dulli habe auch nicht die readme von xbpartitionierer 1.3 durchgelesen,das war mein Verhängnis.

Plötzlich hatte ich 800GB auf G:.

Chip mit Evo M8+67

Ich hoffe auch,das daß Kabel die Rettung ist.

Ich hätte mal ruhig blut machen sollen und nicht so hektisch,das ganze angehen.

Konverter dieser hier:http://www.ebay.de/itm/IDE-ATA-zu-HDD-DV…=item4624fd46e8

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Mittwoch, 5. August 2015, 20:06

Ich gehe mal stark davon aus, das es wie PatJan gepostet hat, tatsächlich am Kabel liegt. Da waren in der Vergangenheit wohl schon mehre User mit dem gleichen Problem.


So ohne etwas Vorwissen, oder wenigstens mal sich die Readme durchgelesen zu haben, sollte man an die Sachen nicht ran gehen. Ansonsten schiebt man mehr Frust. Der xbpartitionierer ist an sich ein ganz interessantes Tool, da Du damit viel an den einzelnen Partitionen der HD editieren kannst. Auch nachträglich wenn die Platte schon gefüllt ist, ist das mit dem Programm kein Problem. Allerdings sollte man wissen, was man tut. Wenn einem bei einer großen gut gefüllten HD das Dateisystem um die Ohren fliegt, ist das dann weniger lustig. Es gab in der Vergangenheit auf der Seite EVO-X , ein sehr gutes Tutorial zum Thema Xbpartitionierer. Vielleicht findest Du es noch im Netz.




Edit 20.07:

Zitat






Jup es liegt an dem Kabel.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cicco (05.08.2015)

cicco

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 18. Februar 2012

Wohnort: Hannover

Xbox360: Xbox Classic Aladdin Clone

Laufwerk: Samsung

Ich spiele z.Zt.: MAME

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Mittwoch, 5. August 2015, 20:17

Mal wieder viele Lehrstunden bezahlt :D

Auf jeden Fall ist auf euch hier im Forum FETT verlass,das macht das ganze nicht zu frustierend.

Ich danke euch schon mal sehr,für eure Zeit und Geduld.

Top :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Wenn das Kabel da ist,werde ich weiter berichten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (05.08.2015)

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Donnerstag, 6. August 2015, 11:47

Hallo,

der Adapter den du gekauft hast,habe ich selber schon benutzt.

Der ist top.

Das mit dem XB Partitionierer hättest du dir sparen können,da du einen Chip hast und die Slayers CD .Die kann das auch.

Wie gesagt,du musst das IDE Kabel in kleine Streifen teilen,wie auf dem Bild von mir.Aber das lange Teil auch.

Das musst du machen,da die Stecker am IDE Kabel am Xbox Kabel verdreht sind.

Zum Testen kannst du das Kabel so lassen wie es ist.

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Donnerstag, 6. August 2015, 12:35

Das mit dem XB Partitionierer hättest du dir sparen können,da du einen Chip hast und die Slayers CD .Die kann das auch.


Die große Partition (G: ) muss mit XBpartitioner formatiert werden, wie es Dr.Gonzo schon sagte, sonst kommt es irendwann zu Datenverlust. Die ganzen Autoinstaller-Disks können zwar die HDD formatieren, ob diese die Clustergröße richtig wählen bezweifle ich. :D


Wenn nach dem IDE-Kabel tausch immer noch kein zugriff möglich ist, auch nicht per Installerdisk, könnte man per low level formatierung die HDD wieder in Werkszustand versetzen. Dabei gehen alle Daten verloren. WD hat ein Festplatten tool, was ich sehr gut finde, dass diese formatierung (WRITE ZEROS) kann, das tool funktioniert auch mit Samsung HDDs. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (06.08.2015)

PatJan

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Registriert am: 12. Juli 2014

Xbox360: Elite Final Fantasy XIII , Resident Evil , Halo 3 , Falcon JTAG , MW2 , Jasper RGH1.2 , Xbox Launch Team 2001 , Xbox Degug Kit ,Xbox1 Limited Halo Blue

Laufwerk: alle

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Donnerstag, 6. August 2015, 13:05

Also,

es kommt nicht zu Datenverlust.Habe schon mehrere damit formatiert und hatte bis jetzt noch keine Probleme.

MFG

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Donnerstag, 6. August 2015, 19:14

Festplatten über 250GB müssen mit der richtigen Cluster Größe formatiert werden. Ansonsten fliegt Dir ab dem gewissen erreichen einer Mindestdatenmenge, (bei mir waren es Damals circa 400 GB, auf einer 500GB HD) das Dateisystem um die Ohren. Das äußert sich am Anfang dahin, das beim Datentransfer plötzlich Daten auf der HD nicht mehr auffindbar sind, bzw. verschwinden. Nach einer gewissen Zeit geht dann gar nichts mehr.

Es gibt genug Threads/Tutorials, die die Problematik mit Festplattengrößen, über 250GB auf der Xbox 1 ausführlich beschreiben.

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Donnerstag, 6. August 2015, 22:29

Mir ist noch was aufgefallen. Und zwar, dass dein Konverter laut Beschreibung nur Sata1 HDDs unterstützt.

Zitat

Supports Serial ATA Generation 1 transfer rate of 1.5Gb/s.


Deine Samsung HDD ist aber eine Sata2 Platte mit 3.0Gb/s. Könnte Teil des Problems sein. Manche Samsung Sata2 HDDs kann man zu Sata1 jumpern, siehe pdf im Anhang. :)
»tt84« hat folgende Datei angehängt:

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Donnerstag, 6. August 2015, 22:32

Der Sata Stamdard ist nach unten voll abwärtskompatibel. Wenn Du an dem Adapter eine Platte mit Sata 3 Interface betreibst, werden auch nur maximal 150 MB die Sekunde übertragen.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!