Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DBProgger

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Registriert am: 17. November 2013

Xbox One: OneX 1 TB und Normale One mit 500GB Intern

Xbox360: alles verschenkt

Ich spiele z.Zt.: Tomb Raider , Diablo , Outcast

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 26. Juni 2016, 14:12

XBox One ohne Bild aber reagiert noch....

Hi

Ein Bekannter hat mich um Hilfe gebeten und ich weiss nicht so recht, was ich ihm Empfehlen soll.
Er hat eine XBox One, die leider seit 2 wochen aus der Garantie ist und diese somit nicht bei Microsoft Reparieren lassen kann.

Er sagte, die Konsole ist beim Update Abgestürzt und dannach ging garnichtsmehr, was ich allerdings nicht so recht glauben kann.

Folgendes passiert beim einschalten.

Die Konsole lässt sich einschalten und reagiert auch auf eingaben oder die Tasten am Gerät, aber es erscheint kein Bild.
Auch der Fernseher reagiert garnicht und zeigt nur "Kein Signal"

Nun habe ich mir von Microsoft die Rettungsdateien runtergeladen, womit man eine Zerschossene Konsole mittels USB Stick Retten kann.
Darauf reagiert die Konsole auch, und macht wohl das Firmware Update (inklusive Neustart)

Aber ich habe nachwievor kein Bild.
Ich habe schon einen anderen Fernseher, HDMI Kabel und Netzteil versucht, aber nachwievor das gleiche Problem.
Laut der Hilfe auf Microsoft sollte zumindest beim Reparieren mittels USB Stick ein Fortschrittsbalken erscheinen.
Ich habe von der Hardware wenig Ahnung, aber es scheint so, als ob irgendwie die "Grafikkarte" Hinüber ist.
Die HDMi Anschlüsse sehen gut aus, d.h. keine Verbogenen anschlüsse.

Hat eventuell jemand erfahrung damit und eine Idee ob es sich dabei eventuell nur um eine Kleinigkeit handelt die man eventuell selber machen kann.
Das Siegel der Konsole ist "noch" Original und nicht Defekt, was Aktuell wohl noch den 99€ Umtausch bei Microsoft ermöglicht.

Nun weiss ich nicht, ob es Eventuell nur eine Kleinigkeit ist die man vielleicht für wenige Euro Reparieren kann und somit die 99€ version nicht verwenden braucht.

Soll ich ihm dazu raten sie für 99€ eine Tauschkonsole zu holen, und wie ist das dann mit der neuen Konsole ?
Gibt es darauf 2 Jahre Garantie oder nur 1 jahr Gewährleistung ?

Bin dankbar für jede Hilfe.

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 614

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6483

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 26. Juni 2016, 15:19

Klemm sie ins Netzwerk und versuch von einem Win 10 Rechner mit der Xbox App Streaming zu starten. Wenn du da Bild kriegst hat es wohl en HDMI Anschluss zerlegt.
Signatur von »Hoax«

DBProgger

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Registriert am: 17. November 2013

Xbox One: OneX 1 TB und Normale One mit 500GB Intern

Xbox360: alles verschenkt

Ich spiele z.Zt.: Tomb Raider , Diablo , Outcast

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 26. Juni 2016, 19:19

Die Idee hatte ich auchschon, aber müsste ich nicht dazu in den XBox Einstellungen das Streaming zu Aktivieren ?
Sehr warscheinlich ist diese Funktion durch meine Rettungsversuche ja Deaktiviert, da ich das Dashboard ja neu Geschrieben habe.

Meine nächsten versuche würden dann eventuell so Ablaufen, das ich ein XBox One Spiel einlege und höre ob er Installiert.
Dazu würde ich eventuell noch den Optischen Anschluss mal versuchen und testen ob dort Ton kommt, aber ich glaube das auch dieser wie die Streaming funktion Deaktiviert ist.

Ich gehe mal davon aus, das durch den Reset mittels Neuflash des Dashboardes die XBox nun im Neuzustand ist und erst einen Gamertag haben will.

Beiträge: 122

Registriert am: 27. November 2011

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 26. Juni 2016, 20:57

Ich meine das Streaming sei standardmäßig aktiviert

tuxuser

Founder LibXenon-Project

Beiträge: 175

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 27. Juni 2016, 15:06


Ich gehe mal davon aus, das durch den Reset mittels Neuflash des Dashboardes die XBox nun im Neuzustand ist und erst einen Gamertag haben will.


Korrekt, Gamestreaming benötigt einen angemeldeten UserAccount

Zitat


Schwarzer Bildschirm beim Einschalten der Konsole
  • Vergewissern Sie sich, dass sowohl das Fernsehgerät also auch die Xbox One Konsole eingeschaltet sind.
  • Stellen Sie sicher, dass am Fernseher das richtige Eingangssignal (HDMI) eingestellt ist.
  • Überprüfen Sie, ob das HDMI-Kabel ordnungsgemäß an die Konsole angeschlossen ist.
  • Überprüfen Sie, ob das HDMI-Kabel ordnungsgemäß an das Fernsehgerät angeschlossen ist.
  • Überprüfen Sie, ob das HDMI-Kabel an den "Zu TV"-Anschluss der Konsole angeschlossen ist.
  • Führen Sie auf der Xbox One Konsole einen Kaltstart durch, indem Sie die Ein-/Ausschalttaste an der Vorderseite der Konsole für ca. 10 Sekunden gedrückt halten. Schalten Sie anschließend die Konsole wieder ein.
  • Setzen Sie die Anzeigeeinstellungen zurück. So geht's:
    • Entfernen Sie ggf. eine Disk aus der Xbox One Konsole.
    • Halten Sie auf der Konsole die Xbox-Taste für fünf Sekunden gedrückt, um die Konsole auszuschalten.
    • Drücken und halten Sie auf der Konsole die Xbox-Taste und die Auswurf-Taste solange gedrückt, bis beim Einschalten der Konsole ein Signal ertönt. Ein Signal ist sofort zu hören. Nach zehn Sekunden ertönt ein zweites Signal. Die Betriebsanzeige leuchtet vor dem zweiten Signal auf. WARTEN SIE, bis das zweite Signal ertönt.
    • Hinweis: Hierdurch wird die Konsole in einem Modus mit niedriger Auflösung (640 × 480) hochgefahren. Wechseln Sie zum Zurücksetzen dieser Einstellung im Guide zu den Einstellungen, und wählen Sie Anzeige und Audio, Videooptionen und dann TV-Auflösung aus.
    • Wenn diese Schritte für jeden Neustart erforderlich sind, ändern Sie die TV-Verbindung auf HDMI. Wechseln Sie hierfür zu Schritt 3 im nächsten Abschnitt "Schwarzer Bildschirm und AV-Receiver für das Einrichten". Weitere Informationen finden Sie unter So passen Sie die Anzeigeeinstellungen auf der Xbox One Konsole an.

  • Schließen Sie das HDMI-Kabel an einen anderen HDMI-Anschluss des Fernsehgeräts an.
  • Versuchen Sie, die Konsole mit einem anderen HDMI-Kabel an das Fernsehgerät anzuschließen.
  • Versuchen Sie, die Konsole an ein anderes Fernsehgerät anzuschließen.



Quelle: Xbox Support

DBProgger

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Registriert am: 17. November 2013

Xbox One: OneX 1 TB und Normale One mit 500GB Intern

Xbox360: alles verschenkt

Ich spiele z.Zt.: Tomb Raider , Diablo , Outcast

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 27. Juni 2016, 18:41

@Tuxuser , habe ich alles schon durch.

Die Xbox FAQ ist ja zum Glück sehr Umfangreich, doch leider habe ich keine brauchbare lösung gefunden.
Es gab auch verschiedene Downloads welche man dir XBox laden lassen kann.

Unter anderem auch ein HardReset file, welche beim Booten die XBox Komplett zurücksetzen lässt.
Niedrigere Auflösung booten funktioniert ebenfalls nicht.

Darum hoffte ich ja, ob irgendwer eine Ähnlichen fall schonmal hatte und eventuell weiss ob das Grafikmodul/ Grafikkarte der Box in so einem Fall austauschbar ist oder sich die 99€ Variante eher lohnt.

DBProgger

Fortgeschrittener

Beiträge: 183

Registriert am: 17. November 2013

Xbox One: OneX 1 TB und Normale One mit 500GB Intern

Xbox360: alles verschenkt

Ich spiele z.Zt.: Tomb Raider , Diablo , Outcast

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 12. Juni 2020, 00:30

So, hab die XBox nun fast 4 Jahre später bei mir im Keller Gefunden.
Der Bekannte hatte sie mir damals geschenkt und ich hab sie erstmal eingelagert. :)
Nachwievor das gleiche Problem, kein Bild.
Aber sie scheint Normal hochzufahren.
(Hatte ja damals das System im Recover Modus neu geschrieben)
Nun meine frage.
Gibt es hier jemand, der sich damit auskennt, eventuell einen Blick reinwerfen kann und sie vielleicht Reparieren kann.
Mich hat hier im Board damals jemand angeschrieben, das er soetwas macht, aber leider Meldet er sich jetzt nichtmehr.
Ich vermute mal nicht, das der HDMI Port abgerissen ist, sonst würde ja zumindest etwas am Fernseher passieren wenn man leicht am Stecker wackelt.
Aber dem ist nicht so.
Lohnt es überhaupt an der Box irgendwelche Grafikeinheiten zu Tauschen / ersetzen oder was auch immer da Kaputt ist.

abarey

Der mit dem Wolf schläft

Beiträge: 132

Registriert am: 1. Februar 2012

Wohnort: PCH

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: Lite-On 0272

Firmware: LT+ v1.91

Rebooter/RGH: RGH 1

Ich spiele z.Zt.: an mir selbst

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 12. Juni 2020, 03:57

Das dürfte dann der IC 75DP159 sein, der ist für die HDMI Steuerung zuständig. War ein ziemlich häufiges Problem bei den ersten ONEs.
Hab vor kurzem auch eine One X eingeschickt mit dem gleichen Problem, kein Bild aber sie reagierte noch.
Such dir einen etwas älteren Tv oder Monitor und setzt die Anzeigeeinstellungen zurück. Einer von Vier getesteten Tvs ging dann bei mir und ich
hatte eine Auflösung von 480p. Hochstellen auf eine Höhere Auflösung endet dann in einem Schwarzen Bild.
Reparatur sollten die meisten hier noch aktiven Modder mit einer Heißluftstation locker hin bekommen wenn es der IC ist.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!