Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 603

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6442

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Freitag, 1. Mai 2015, 20:37

Xbox One Streaming auf Windows 10 getestet

Die Kollegen von The Verge hatten auf Microsofts Build '15 Veranstaltung die Gelegenheit das neue Streaming-Feature der Xbox One in Verbindung mit Windows 10 auszuprobieren. Dazu haben sie im internen Netzwerk das Spiel Sunset Overdrive an einen Windows 10 Laptop übertragen. Man sieht deutlich, dass es wenn überhaupt nur ganz ganz wenig Lag gibt, was aber auch mit der finalen Version noch weiter reduziert werden könnte. So ließe sich jedenfalls so gut wie alles brauchbar gestreamt spielen. Sogar schnelle MP-Spiele wie Call of Duty sollten machbar sein.



Ein sehr cooles Feature, welches ihr euch im Video ansehen könnt.



Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

badmike1986 (01.05.2015), Screamo (01.05.2015), Paraspit (01.05.2015), Dr.Gonzo (01.05.2015), tarzan (02.05.2015)

lparadies

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 21. April 2015

Xbox One: Standars

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Freitag, 1. Mai 2015, 21:34

Das Feature sieht wirklich sehr nett aus. Wenn nun noch Android Apps auf die Xbox kommen bzw. sehr leicht von Android auf Windows portiert werden können werden viele neue Features dazu kommen.

Redbull2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Registriert am: 27. Juli 2014

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 1. Mai 2015, 22:00

Muss dafür der laptop eine sehr gute Grafikkarte haben?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 429

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7019

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 1. Mai 2015, 22:01

Die Grafikkarte ist zweitrangig, da auf Deinem Laptop nur der Stream als Videosignal ausgegeben wird.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Redbull2006 (01.05.2015)

hudge

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registriert am: 25. November 2012

Xbox One: Playstation 4 :P

Xbox360: Trinity RGH Limited White / Trinity RGH Black

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 1. Mai 2015, 22:02

Das ist der anfang vom ende der Konsolen

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 429

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7019

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 1. Mai 2015, 22:34

Das ist nur ein Streaming Feature für die eigenen vier Wände. Es geht ja nur darum, das auf der Konsole berechnete Videosignal, auf ein anderes Gerät zu streamen. Eine Konsole wird dadurch weiterhin nicht obsolet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tarzan (02.05.2015)

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 603

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6442

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 1. Mai 2015, 22:36

Er meint wahrscheinlich, bis der Stream irgendwann nur noch aus der Cloud kommt und jeder eine schnelle Leitung hat, bzw. wenn die Streams mit geringer Latenz übertragen werden. Denkbar wäre es. Wird aber noch Jahre dauern. Es wird noch min. eine weitere stationäre Konsolengeneration geben.
Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 429

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7019

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 1. Mai 2015, 22:43

Das Feature selber ist ja nicht neu. Nur springt diesmal Microsoft auf den Zug auf und vermarktet es entsprechend. Was das reine Game Streaming angeht, bzw. wie es von den Konsumenten angenommen wird, hat man als bestes Beispiel bei der Firma OnLive gesehen.
Die sind Pleite gegangen, bzw. Sony hat das was von Ihnen noch übrig war, aufgekauft und den Laden dicht gemacht. Bevor in den Ländern nicht die entsprechende Infrastruktur steht (und damit meine ich nicht in erster Linie schnellere Netze), wird daraus nicht viel werden.

Beiträge: 344

Registriert am: 17. November 2012

Xbox360: Verschiedene

Laufwerk: Verschiedene

Firmware: jeweils aktuellste

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 2

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 1. Mai 2015, 23:51

Für mich ist das "coole" Feature egal.

Ich habe mir eine Konsole gekauft um dann mit ihr zu spielen - oder nur zum Zweck der Sammlung.

Und ein Spiel auf der echten Konsole zu zocken ist immer noch anders als emuliert/gestreamt oder was auch immer.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ibra8 (02.05.2015)

Herrgoettle

Stammuser

Beiträge: 784

Registriert am: 5. Dezember 2011

Wohnort: Back 2 Karlsruhe

Xbox One: Slim 500GB

Xbox360: z.zt. keine mehr

LiNK User: Herrgoettle

Ich spiele z.Zt.: mit meinem PC

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 2. Mai 2015, 09:08

ich finde es ok - wenn der tv belegt ist dann leitet man es einfach auf den pc um.

bei der ps4 braucht man dafür das ps-tv um es auf nen anderen tv zu übertragen,da finde ich die ms lösung besser jedoch sollte das auch unter win7 gehen denn nicht jeder möchte win10 nutzen müssen.
hatte da auch erst kürzlich ein gute gespräch mit dem ms support deswegen ;)

streaming aus der sogenannten "cloud" wird aber von sony (via ps4 und für die zukunft ist dann ohne konsole geplant) schon lange in amerika getestet und daher wäre es von ms auch zu realisieren,die frage ist nur ob sie das auch möchten.

persönlich möchte ich jedoch nicht auf eine konsole verzichten - daher kann der streamt via i-net ruhig in zukunft weg bleiben :D

hudge

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registriert am: 25. November 2012

Xbox One: Playstation 4 :P

Xbox360: Trinity RGH Limited White / Trinity RGH Black

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Samstag, 2. Mai 2015, 09:26

Er meint wahrscheinlich, bis der Stream irgendwann nur noch aus der Cloud kommt...


So sieht es aus.

Denkbar wäre es. Wird aber noch Jahre dauern. Es wird noch min. eine weitere stationäre Konsolengeneration geben.


Es ist realität und dies wird mit sicherheit die letzte Konsolen generation sein.
Dass ganze nennt sich GAIKAI und gehört jetzt Sony.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gaikai

Es wird aber so sein,dass man sich wo einloggt und vorberechnete bilder auf sein handy/tablet/whatever gesendet bekommt
Es wird somit keine konsole mehr benötigt sondern nur noch ein empfangsgerät mit online zugang.

Du bezahlst somit nur für nutzung des games, es gibt keine hacks mehr, kein gebrauchtspiele handel, kein trouble mehr mit geräten.
Flops ect.

Für die Industrie alles perfekt!

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 429

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7019

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 2. Mai 2015, 20:57

Die Firmen müssen auch die entsprechende Infrastruktur (Serverfarmen) in der Nähe, oder direkt in den Ländern haben, sonst wird der Dienst für User die weiter weg vom Dienstleister sich befinden zum Rohrkrepierer, bzw. unbenutzbar. Das war unter anderem auch der Grund wieso OnLive Pleite gegangen ist. Der Service konnte nur vernünftig von Usern in den USA genutzt werden, die wiederum im Besitzt eines Internetanschlusses mit einer verbindlichen Geschwindigkeit und vor allem das wichtigste, eine garantierte Paketumlaufzeit sein mussten. Sonst funktionierte das ganze nicht zufriedenstellend, oder gar nicht. Und gerade die letzten zwei Punkte kann Dir in Deutschland zur Zeit kein ISP für den normalen Privatkundenmarkt liefern. Oder Du greifst richtig tief in die Tasche und mietest Dir eine Standleitung, mit garantierten Leistungswerten. Das wird aber für die meisten schlichtweg nicht zu bezahlen zu sein.

hudge

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registriert am: 25. November 2012

Xbox One: Playstation 4 :P

Xbox360: Trinity RGH Limited White / Trinity RGH Black

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Samstag, 2. Mai 2015, 23:13

Ja im Moment noch.
Aber genau den weg werden die Anbieter gehen.
Und bis zur nächsten Konsolen Generation sind es wohl noch ein paar jahre.
Dann stell dir vor wir weit die Technologie in 6-7 Jahren ist.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 729

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3541

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Sonntag, 3. Mai 2015, 08:40

Solange wird es bis zur nächsten Generation nicht dauern ;)

Beiträge: 128

Registriert am: 3. September 2013

Wohnort: Nähe Nürnberg

Xbox360: Star Wars SE mit RGH

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Sonntag, 3. Mai 2015, 09:00

Das eigentliche Problem ist ja eigentlich das, dass ein großteil der Kunden solch einem Konsolentrend (sei er noch so einschränkend) gedankenlos hinterher rennen werden und sich keine Gedanken über Wiederverkauf o.ä. verschwendet wird. Die Industrie kann es nur so lange machen, wie es der Kunde zulässt. ;(

hudge

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registriert am: 25. November 2012

Xbox One: Playstation 4 :P

Xbox360: Trinity RGH Limited White / Trinity RGH Black

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Sonntag, 3. Mai 2015, 09:01

Solange wird es bis zur nächsten Generation nicht dauern ;)


Ja bis dahin wird es dann vieleicht noch ne konsole ohne laufwerk oder ähnliches geben.
Denn bis dahin haben sich alle an die cloud und den download kram gewöhnt.

Spiele wird man dann nicht mehr in einem Laden kaufen können,vieleicht noch den download code^^

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 429

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7019

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Sonntag, 3. Mai 2015, 19:24

Ich würde da nicht zu viel erwarten. Schon gar nicht in einem "technologischem Hinterland" wie Deutschland. Das was bisher vereinbart worden ist, bzw. in Strategiepapieren drin steht, geht es nur um reine Forderungen und Mutmaßungen, aber keine konkreten Zusagen um den Breitbandausbau. Da wird sich in den nächsten Jahren nicht viel ändern. Erst recht, solange nicht geklärt ist, wo das viele Geld (wir reden hier von sehr hohen zweistelligen Milliardenbeträgen) herkommen sollte, das für den Ausbau nötig ist. Wenn Du richtig für die Zukunft gerüstet sein möchtest, wirst Du um ein Glasfasernetz nicht herum kommen (Ich bin auf der Arbeit per Glasfaser direkt mit dem Backbone verbunden, ich kann Dir da Ping Werte präsentieren, wo jeder von träumt. Aber zukünftig wird das in jedem Haushalt Standard sein). In Deutschland setzen sie aber beim Ausbau auf (v)DSl (wohl aus reinen Kostengründen).

Aber das ist komplett ein anderes Thema.

geeframe26

Ehrenamtlicher Unterstützer

Beiträge: 84

Registriert am: 3. Mai 2015

Wohnort: BC

Xbox One: Standard

Ich spiele z.Zt.: so gut wie alles

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Sonntag, 3. Mai 2015, 20:07

Da dies ja hier immer mehr ot wird, versuche ich mal etwas.

Ich finde das super,bin selber Win10 Insider Build User.

Alles funktioniert auch soweit mit der Win10 xbox App.
Ich kann meine Erfolge sehen,meine Freunde etc

Nur leider geht das Streamen nicht,weil ich leider noch kein Dashboard Preview User bin,
hab schon versucht in andern Foren wo es Threads gibt wo man nach Einladung fragen kann,jedoch bisher ohne Erfolg.

Ich weiß betteln soll man hier nicht, deshalb wird ich als dank für den der mich einlädt, oder falls er es nicht gebrauchen kann,eine xbox live Gold 14 Tage Code verschenken

Es wer nett wenn jemand erbarmen hat und mich einladen kann

Mein Gamertag is Geeframe26


Danke und sorry

Herrgoettle

Stammuser

Beiträge: 784

Registriert am: 5. Dezember 2011

Wohnort: Back 2 Karlsruhe

Xbox One: Slim 500GB

Xbox360: z.zt. keine mehr

LiNK User: Herrgoettle

Ich spiele z.Zt.: mit meinem PC

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Sonntag, 3. Mai 2015, 21:55

einladung ist raus :)

geeframe26

Ehrenamtlicher Unterstützer

Beiträge: 84

Registriert am: 3. Mai 2015

Wohnort: BC

Xbox One: Standard

Ich spiele z.Zt.: so gut wie alles

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Sonntag, 3. Mai 2015, 23:04

@herrgoettle vielen dank nochmal, das komische jetzt wurde ich in 3 Boards eingeladen.
ich und meine Geduld;)

Wie geschrieben möchte ich mich mit einem 14 Tage xlive Gold trial code bedanken.

Herrgoettle ist so nett und meinte ich kann den das bord sponsorn

Also brauch gerade jemand ein,oder wo soll ich den hinschicken?

Wenn einer brauch Bitte pn dann schicke ich den, oder halt Anweisungen wohin damit, damit jemand was von hat.


Vielen Dank für die schnelle Hilfe

Lg

geeframe26

Ehrenamtlicher Unterstützer

Beiträge: 84

Registriert am: 3. Mai 2015

Wohnort: BC

Xbox One: Standard

Ich spiele z.Zt.: so gut wie alles

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Freitag, 8. Mai 2015, 21:11

Hat das jemand von euch schon getestet?

Ich bin ja nun im Dashboard preview angemeldet, danke an dieser Stelle nochmals an Herrgoettle

Hab die Wireless Preview App Installiert,das funktioniert jedoch bisher nur in eine Richtung.
Ich b.z.w meine Frau connected Ihr Android tablet.
Verbindung ist sehr stabil, sie ist Russin und schaut normal über das Tablett Russisches TV per App.
Das funktioniert sogar über die xbox wireless preview app absolut synchron, Bild und Ton laufen sehr gut,
bloß das Audio Signal läuft dann nur über den Smart TV.
Wenn sie jetzt aber in die Küche oder aufs Klo geht läuft das tv auch auf dem Tablett weiter,nur der Ton ist nur am TV,nicht jedoch am Tablett.

Muss ich da nochwas am Tablett einstellen oder ist die preview app einfach noch nicht soweit?

Dann nächste Problem, damit sie ihre russischen Filme auf dem großen TV schauen kann,
versuche ich auf Windows 10 Insider Enterprise Edition über die xbox app mich mit der one zu verbinden,damit ich am PC spielen kann und sie in Ruhe schauen kann.
Doch es kommt einfach nicht zur Verbindung ,
meine Freunde ,Erfolge etc sind da,nur der Punkt Game streaming funktioniert nicht,b.z.w bei Verbindungsversuch passiert nichts,obwohl die one angezeigt wird.
Auch die manuelle Eingabe der One IP Adresse bringt nix

Wenn ich per Windows Taste + P oder K versuche die one zu verbinden,fordert er mich immer auf ich solle einen WPS Code eingeben,welcher angeblich auf der one steht,
aber ich sehe da nix,dachte vielleicht meint der das WLAN passwort, aber das ist es definitiv nicht.

Kann es daran liegen das ich die One per LAN Kabel am WLAN Router habe,
jedoch wenn dem so ist wieso zeigt er mir die one bei weiteren Geräten an?
Er zeigt Sie auch mehrmals an,was mich etwas irritiert

Ist da schon jemand weiter von euch gekommen, oder will ich einfach zu viel bzw es Funktioniert noch nicht richtig?

Letzte Frage,laut one wireless preview app soll ich ja auch das Bild der One aufs Tablett übertragen können, doch das geht bisher wie beschrieben nur in die Richtung Tablett Bild auf one.


Sorry für die vielen Fragen, aber was macht Mann nicht alles um Frau Happy zu machen und seinen Nerd Durst zu stillen ;)


Vielen Dank für eure Unterstützung

Beste grüße

Geeframe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »geeframe26« (8. Mai 2015, 21:27)


xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 034

Registriert am: 13. Juli 2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Freitag, 15. Mai 2015, 12:13

Hallo zusammen, ich habe nun seit gestern auch Windows 10 installiert und komme auch nicht weiter.

Die Xbox One wird zwar angezeigt, aber beim Verbindungsversuch passiert nichts.

Mir ist aufgefallen -obwohl ich seit den Anfängen Preview-Teilnehmer bin- das die hier aufgeführte Option auf der One fehlt?! Das letzte Update machte die One am 11.05.2015. Aktuell läuft sie mit 18xxx.

Hat jemand eine Lösung parat?
Signatur von »xXScaleoXx«

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 706

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1968

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Freitag, 15. Mai 2015, 21:18

Hallo zusammen, ich habe nun seit gestern auch Windows 10 installiert und komme auch nicht weiter.

Die Xbox One wird zwar angezeigt, aber beim Verbindungsversuch passiert nichts.

Mir ist aufgefallen -obwohl ich seit den Anfängen Preview-Teilnehmer bin- das die hier aufgeführte Option auf der One fehlt?! Das letzte Update machte die One am 11.05.2015. Aktuell läuft sie mit 18xxx.

Hat jemand eine Lösung parat?


Hab es eben mal bei mir Kontrolliert, bei mir ist dieser Menu Punkt auch nicht vorhanden, obwohl Preview Member und Win10 Besitzer. Die Xbox APP am PC verbindet sich ohne Probleme mit der One.

Zitat

Update: An Xbox One engineer has confirmed on reddit that game streaming is not a part of the May update, but emphasised that the feature is still being developed.
Q: LINK

xXScaleoXx

XDK VIP

Beiträge: 1 034

Registriert am: 13. Juli 2008

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: Elite mit RGH 1.2

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Original

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 1

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Freitag, 15. Mai 2015, 22:50

Mittlerweile bin ich mit der One verbunden:



Nur ich seh keine Option zum starten eines Games?!

Das Update auf der Konsole ist die 6.2.12825.0(1505.150507-2219)

Wo ist der Fehler?
Signatur von »xXScaleoXx«

Trojan999

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 8. Dezember 2014

Wohnort: Melle

Xbox One: CoD Ghosts Bundle

Ich spiele z.Zt.: Battlefield Hardline, CoD Advanced Warfare, Forza Horizon 2, Titanfall

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Samstag, 16. Mai 2015, 10:07

Der Fehler liegt an folgendem:

Zitat

Update: An Xbox One engineer has confirmed on reddit that game streaming is not a part of the May update, but emphasised that the feature is still being developed.
Q: LINK
bedeutet also, das Microsoft die Game-Streaming Option noch nicht freigeschaltet hat !

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!