Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schwatter

nitro circus germany

Beiträge: 96

Registriert am: 16. Februar 2009

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 25. Juni 2018, 21:31

Xbox One X - Frage zu Garantie /erledigte Reparatur

Hallo zusammen,

wie handhabt das Microsoft mit den Garantiefällen? Garantiezeit um es genau zu nehmen.

Ich hatte zum Launch die Scorpio Edition gekauft. Am 31.05.18 war ich gezwungen, einen Reparaturauftrag anzulegen,
da meine Scorpio sich nicht mehr mit Live verbinden wollte, sowie auch Spiele kopieren und downloaden nicht mehr
möglich war. Nach dem zurücksetzten der Konsole verweigerte sie völlig den Dienst mit einem E*** Fehler.

Rep. ging innerhalb von einer Woche schnell über die Bühne. Jetzt hab ich im Geräteservice und Reparaturportal von
Microsoft:

Xbox One X - 1TB - Project Scorpio Edition
Seriennummer: ************

Technischer Supportplan endet 09/04/2018
RepairWarranty endet 09/05/2018


Bedeutet das, die haben sich mit Daten vertan oder habe ich nur Anspruch auf eine Reparatur und müsste die Nächste
selber bezahlen?

Wie kulant ist MS generell oder an was halten die sich in der Regel. Hatte noch nie einen Garantiefall mit Elektrogeräten :thumbsup:
Eigenverschulden mal ausgeschlossen :P

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!