Sie sind nicht angemeldet.

killer9416

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 3. Juli 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 7. März 2018, 21:00

Xbox Schaltet sich nach ein paar min. im Dash ab - Xell Red Screen

Ich besitze eine Xbox 360 Slim 250GB mit RGH. Habe Sie nun seit längerem mal wieder aktiviert. Das FSD2 bootet und läuft auch, allerdings fährt sich die Konsole immer nach ein paar min herunter - ist sie dann aus Versucht sie zu starten und geht wieder aus. Habe die Vermutung dass die Touch Button evtl defekt sind.

Starte ich die Xbox über den Eject Knopf erscheint diese Fehlermeldung:

Spoiler Spoiler

Spoiler Spoiler


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 729

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3541

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 8. März 2018, 03:38

Xell crasht, weil da scheinbar Teile von defekt sind.
Ein erneutes Flashen des Nands sollte das Problem beheben, ist jedoch hierbei erstmal nicht wichtig.

Lad dir hier die neuste FSD Version oder direkt Aurora runter. Dann sollte die Konsole nicht mehr neustarten.
[DOWNLOAD] [Inoffiziell] FSD3.783 (MOD auf Basis des FSD 3. Rev 775)
[DOWNLOAD] [Inoffiziell] FSD3-Rev775 Cover & TU Download Fix
[DOWNLOAD] Aurora 0.1a - 0.6b by Phoenix

Würde es an den Touchbuttons liegen, sollte ein "Bing" zu hören sein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

killer9416 (09.03.2018)

killer9416

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 3. Juli 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 8. März 2018, 21:59

Danke für deine Antwort.
Das "Bing" kommt bei mir sowieso nicht immer also wenn ich die Konsole von Hand starte oder ausschalte kommt es auch sehr selten dazu.

Hab eben nur die Befürchtung dass sie sich beim FSD aufspielen ausschaltet.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 729

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3541

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 9. März 2018, 03:52

Dann pack dir die Software doch erstmal auf eine CD oder einen USB-Stick und führe sie von da aus. Kommt es nicht mehr zu Neustarts weißt du woran es wahrscheinlich liegt.

Bau deine Faceplate mal ab, reinige sie und die Kontakte des Flachbandkabels.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

killer9416 (09.03.2018)

killer9416

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 3. Juli 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 9. März 2018, 18:18

Bei Aurora über die HDD geht die Xbox leider immernoch irgendwann nach 1-5 min aus. Überhitzung kann ich definitv ausschließen.
Habe nun Aurora via USB Stick gebootet, schaltet sich auch irgendwann mal aus.

Ich hab da echt die Touch Buttons im Visier da ich auch oft die Box mit den Buttons nicht anbekomme und der Sync Knopf funktioniert gar nicht. Werde mal das Faceplate abstecken und dann testen.

Hast du eine Idee was ich mit der Platte machen kann?
Bin hier leider etwas aus der Übung damit.

Wichtig bei neuaufsetzen wäre mir die Sicherung der Spielstände.

FTP zugriff auf die Festplatte funktiioniert ohne Probleme.

Außerdem ist der Red Screen von heut auf morgen verschwunden.

Spoiler Spoiler


trimax

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 289

Registriert am: 4. Oktober 2010

Wohnort: Hamburg

Xbox One: X Standard Version

Ich spiele z.Zt.: Forza 7, BO3

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 9. März 2018, 21:09

Oberen Deckel abmachen und das Blech etwas nach innen biegen. Besonders das stück blech das hinter dem rf modul sitzt.
Signatur von »trimax«
"
Meine Marktplatz Bewertungen :thumbup: trimax
Meine Glitcher & Flasher Bewertungen trimax

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

killer9416 (09.03.2018)

killer9416

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 3. Juli 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 9. März 2018, 22:40

Oberen Deckel abmachen und das Blech etwas nach innen biegen. Besonders das stück blech das hinter dem rf modul sitzt.



Kannst du das etwas genauer erklären bzw hast du ein Bild evtl?
Meinst du mit Stück blech jenes welches für die Erdung Zuständig ist ?

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!