Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TerraHobby

Urbexer

Beiträge: 95

Registriert am: 25. Dezember 2017

Xbox One: Xbox One S 1TB - All DIGITAL

Xbox360: Xbox 360 Falcon- Jtag

Ich spiele z.Zt.: Rocket League, Battle Field V

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 26. März 2020, 18:02

Xbox Series X: Innovative parallele Kühlungsarchitektur im Einsatz

Zitat

Die Xbox Series X setzt auf eine innovative parallele Kühlungsarchitektur, die wir euch genauer vorstellen möchten.

Die leistungsstärkste Next-Gen-Konsole der Welt bringt nicht nur unvergleichbare Grafikpower, sondern bringt zahlreiche Komponenten im Einklang an ihre Grenzen. Damit die Xbox Series X dennoch flüsterleise bleibt und einen kühlen „Kopf“ samt „Körper“ bewahrt, wird eine innovative Kühlungsarchitektur eingesetzt.

Microsoft erklärt: „Für das innovative Systemdesign der Xbox Series X brauchen wir ein noch nie dagewesenes Konzept für die Kühlung der Komponenten. Wir nennen es Parallel Cooling Architecture! Beim Bau einer Konsole, die vier Mal so viel Leistung wie die Xbox One X hat, war uns wichtig, so leise und effizient wie möglich zu arbeiten. Diese Überlegungen haben zum einzigartigen, vertikalen Design der Konsole geführt.“

Microsoft hat bei der Xbox Series X drei Luftströmungskanäle, dessen Abwärme der internen Komponenten gleichmäßig über alle Öffnungen verteilt werden. Dies sorgt dafür, dass die Konsole kühl und leise läuft.



Doch damit nicht genug, denn das geteilte Motherboard ist eine weitere Innovation, die es so im Konsolensegment noch nie gegeben hat. Zum ersten Mal in der Geschichte der Konsolen setzt Microsoft auf ein innovatives geteiltes Motherboard. Dies sorgt dafür, dass die Innenteile der Xbox Series X gleichmäßig temperiert werden, sodass die Konsole noch mehr Leistung abgeben kann.



Dazwischen ist das Kühlkörpergehäuse, eine passive mechanische Komponente, die direkt in das Gehäuse der Xbox Series X integriert ist.



Weiter setzt die Vapor-Chamber-Technologie auf die gleichmäßige Verteilung der Temperaturen zwischen Kern und Speicher.



Als Teil der parallelen Kühlungsarchitektur hält der extrem leise Lüfter die internen Komponenten der Xbox Series X kühl, ohne beim Spielen zu stören.


Quelle: xbox dynasty.de

Einige interessante Bilder im Link.
Signatur von »TerraHobby« Xbox One S 1TB -- Falcon Jtag -- Nintendo Switch Lite -- Huawei P30 Lite

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!