Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Duke360

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 13. September 2012, 11:23

Xbox Slim Netzteil silent Mod und Xbox Slim Lüfter silent Mod

Weil mir das Netzteil der Xbox Slim zu laut ist, habe ich mir überlegt wie man das ganze leiser machen kann. Nachdem das Netzteil fast lautlos wurde, war mir wiederum die Slim zu laut, also musste diese auch silent gemacht werden. Das fette Xbox Netzteil kann man ähnlich modden.

Was verwendet wurde:

- Noiseblocker BlackSilent XR2 60mm (2.200rpm) aber es scheint als würden da nur 5V bzw. 7V anliegen, also dreht der mit ca. 1200 rpm
- Coolink SWiF2-921 Retail 92mm (1.500 rpm) wird mit Heisskleber am Kühler befestigt
- DEMCiflex Dust Filter 140mm - black/black wurde später gegen ein 140mm Aluminium Lüftergitter mit Schrauben ausgetauscht, weil der DEMCiflex am Magnetstreifen nicht richtig festhielt

Netzteil:







Slim:




Ausgetauschter Fanfilter/Gitter:




was ich noch verändert hab, ich habe statt Gummiringe zum Befestigen des Lüfters, jetzt Heisskleber verwendet, weil die Gummiringe nach ner zeit abreissen. Sieht mit Heisskleber befestigt auch besser aus:

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Duke360« (13. September 2012, 20:42)


Jusuf77

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registriert am: 4. Juli 2011

Xbox360: XENON JTAG :-)

Rebooter/RGH: FB,16537, DS3, FSD3

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 13. September 2012, 15:48

Zitat

Selten sowas sinnloses gesehen. Ach und kommt bitte nicht auf die Idee das Netzteil ganz ohne Lüfter zu betreiben, das ist grob fahrlässig bei den kraß heissen Teilen im Netzteil.


Ich liebe diese Aufschneiderei von Usern, die ihre Methode für die Heiligste halten und allen Anderen die es auf ihre Weise probieren am liebsten Ohrfeigen möchten.
Du wärest bestimmt ein toller Ordnungshüter, denn da Draußen gibt es ganz viele Menschen die sich nicht an die StVo oder z.B. an den Knigge halten, denen könnteste dann den ganzen lieben Tag die Ohren langziehen!

Gruesse
jusuf
Signatur von »Jusuf77« DSDCFORLIFE

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Genom (13.09.2012)

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 13. September 2012, 16:47

Hast du die Lüfter nicht irgendwie falschherum? oO
Normalerweise wird doch die Luft auf dem case gepustet und nicht rein oder?

Duke360

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 13. September 2012, 17:27

@ jusuf77- mir gings wirklich nicht darum meine Methode anzupreisen, ich wollte wie gesagt ganz separat im anderen Thread noch posten, nur das ging nicht, bekam irgendwelche Scripfehler. Und ich will mich hier ganz sicher nicht profilieren, das kannst du mir glauben- was bringt mir das?

Es geht nur darum, dass was die leute da machen ein grober Pfusch ist und scheinbar sind mehrere auf die Idee gekommen, ich wollte weitere User davor abhalten, den gleichen Fehler zu machen.

Einen Kühlkörper auf Netzteil Gehäuse zu knallen ist wie deinen CPU Kühler ans PC-Gehäuse zu montieren. Ist genau so schwachsinnig. Ich habe mich mit dem Thema genauer beschäftigt und festgestellt, dass im Netzteil einige Teile extrem heiss werden und diese müssen aktiv gekühlt werden. Ja ich habe es auch mal ganz kurz probiert ganz ohne Lüfter und das geht absolut gar nicht, das netzteil wird zu heiss.

Und bei dem Typ der schmorendes gerochen hat ohne Lüfter- das war nicht deine Mom beim Chinesich Kurs, sondern ganz sicher dein Netzteil. :D

@Blitzur- draufblasend kühlt besser, weil frische luft auch in den innenraum der xbox geblasen wird. Ich weiss um ehrlich zu sein nicht warum MS sich stehts für saugende richtung entscheidet. PS3 z. B. hat auch draufblasenden lüfter.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jusuf77 (13.09.2012)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 13. September 2012, 17:31

draufblasend kühlt besser, weil frische luft auch in den innenraum der xbox geblasen wird. Ich weiss um ehrlich zu sein nicht warum MS sich stehts für saugende richtung entscheidet.

Da fällt es einem wirklich schwer nicht die Hände über der Stirn zusammenzuklatschen...
Die heiße Luft muss da raus. Das ist in jedem Gerät mit Kühler so.

Also bitte nicht nachmachen.
Signatur von »primo1337«

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ich (13.09.2012), Foxikato (13.09.2012)

Duke360

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 13. September 2012, 17:44

1. wird die luft nicht heiss mit dem verwendeten Lüfter, sondern lauwarm auch nach 6 Std Sessions.

2. wird die lauwarme luft rausgeblasen entweder oben, bei stehenden Xbox oder links rechts bei liegenden.

3. werden die stock slims nur deswegen so richtig heiss weil die kühllösung mit dem rausblasen richtig scheisse ist, da staut sich viel heisse luft unter dem DVD Laufwerk usw.

4. sind 90% aller GPU / CPU Kühllösungen mit auf den Kühlkörper draufblasenden Lüftern konzipiert

5. ich habe 3 Xboxen so umgebaut und die sind nicht nur nahezu unhörbar, sondern auch absolut kühl und laufen seit über 1 Jahr einwandfrei.

6. geh woanders trollen, Troll

Julian

グリアン

Beiträge: 323

Registriert am: 27. April 2011

Wohnort: Chemnitz

Xbox360: Slim 250GB

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 13. September 2012, 18:06

Ich habe mein Netzteil auch so umgebaut, nur wird bei mir auch die Luft rausgezogen und nicht reingeblasen. Läuft einwandfrei und macht keine Geräusche. (An dieser Stelle möchte ich dem Threadstarter für die Idee danken)

Aber um zum "Thema" zurückzukommen: Ob das mit dem reinblasen funktioniert scheint hier kein anderer als Duke360 getestet zu haben, also können wir ja darüber eigentlich nicht diskutieren. Wer weiß, vielleicht funktioniert es ja wirklich?

Ach und noch was:
6. geh woanders trollen, Troll

Musste das wirklich sein?
Signatur von »Julian«
Lesen bildet.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ph0en1xs (13.09.2012), Duke360 (13.09.2012)

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 13. September 2012, 18:10

Ich meine auch, dass es absolut nicht abwegig oder "verrückt" ist, den Lüfter Luft reinblasen zu lassen
und soweit ich weiß wird das auch industriell, je nach Bauart des Gehäuses oder Verwendungszweck,
so gehandhabt. Das ist also nichts wo man exzessiv "facepalmen" müsste.
Und da die reingeblasene Luft durch die Öffnungen Oben und Unten ohne Probleme wieder
ausweichen kann ergibt sich, wenn man logisch denkt, ein besserer Luftstrom, als wenn
nur warme Luft rausgeblasen wird.

Der einzige Nachteil der besteht ist, dass im Sommer bei extrem heissen Temperaturen, logischerweise
nur heisse Luft reingeblasen wird. Wenn man die Box nun nicht gerade am Strand bei 45 Grad betreibt,
sollte das aber auch kein Problem darstellen.
Signatur von »PeterMenis«

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (13.09.2012), SuperMario (13.09.2012), Duke360 (13.09.2012), ph0en1xs (13.09.2012)

ph0en1xs

I just cant get enough

Beiträge: 38

Registriert am: 1. August 2012

Xbox360: Phat

Rebooter/RGH: RGH1

LiNK User: fleshdance

Ich spiele z.Zt.: Dead Island Riptide | Trials | State of Decay

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 13. September 2012, 18:33

Der einzige Nachteil der besteht ist, dass im Sommer bei extrem heissen Temperaturen, logischerweise
nur heisse Luft reingeblasen wird.
Macht ja aber keinen Unterschied ob nun warme Luft reingeblasen oder reingezogen wird.
Signatur von »ph0en1xs« OSx86 10.11.x PK5C Q6600 GTX 560 TI 8GB RAM

Duke360

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 13. September 2012, 18:37

So isses Peter, um ehrlich zu sein funktioniert es mit reinblasen wirklich sehr gut. Hätte ich eine geglitchte Slim, würde ich mal Temps posten, ich denke da würden viele gut staunen. Wenn ich 4-5 Std zocke, ist die luft die rechts/links rauskommt bzw. nur oben, wirklich nur lauwarm und die xbox läuft extrem stabil, eigentlich alle 3 tun das die ich so umgebaut habe.

@Julian- nee musste echt nicht, aber wenn der auf so einem Level ankommt, antworte ich auf dem gleichen Level zurück.

@ph0en1xs- macht auf jeden Fall einen unterschied, weil wie ich schon sagte, die luft sich nicht im inneren staut wie beim saugenden Lüfter. Und wie heiss wirds denn im Zimmer maximal? 27-30 Grad? Das ist nicht der Rede wert. Ich weiss noch wie meine stock slims richtig gut warm wurden am gehäuse um den Stock Lüfter aussen rum nach 30-40 Minuten. Das ist jetzt nicht mal mehr ansatzweise so.

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 13. September 2012, 18:39

Der einzige Nachteil der besteht ist, dass im Sommer bei extrem heissen Temperaturen, logischerweise
nur heisse Luft reingeblasen wird.
Macht ja aber keinen Unterschied ob nun warme Luft reingeblasen oder reingezogen wird.


Natürlich macht es einen Unterschied ob warme Luft RAUSGEZOGEN oder REINGEBLASEN wird ;)
Signatur von »PeterMenis«

Duke360

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 13. September 2012, 18:44

@ph0en1xs - Nur mal so allgemein - wenn die richtig heisse luft aus der xbox rausgesaugt wird, welche der CGPU Kühler erzeugt- welche Luft wird von den Seiten reingezogen? Genau die gleiche "warme" luft die auch reingeblasen wird vom Lüfter, wenn dieser drauflasend montiert wird. Nur ist der Unterschied hier- dass ein draufblasender Lüfter einen stärkeren Luftstrom erzeugt und somit mehr Kubikmeter Luft durch die Xbox durchwandern, während bei der saugenden Variante der Luftstrom viel schwächer ist und somit staut sich die wame Luft mehr bis sie entweichen kann.

Wie gesagt saugende Lüfter sind vielleicht sinnvoll als PC GEhäuselüfter um warme Luft im Gehäuse besser nach aussen zu befördern. Aber um eine CPU/GPU effektiv zu kühlen, wird der Lüfter draufblasend montiert in 90% aller Fälle.

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Donnerstag, 13. September 2012, 18:51

Also erst mal sollte sich das Niveau hier mal verbessern.

So Nun zu dein Umbau.
Will auch noch mein Lüfter tauschen nur irgend wie komm ich zeitlich nicht dazu.
Aber wieso hast du dein gehäuse so verstümmelt? Also ich find das mit der Lüfter blende grässlich.
Mit den Netzteil kann man ja noch leben das liegt bei mir ehh hinterm schrank aber meine xbox darf niemals so aussehen.

Zum rein und rausblasen: Ich glaube ja das die jungs von MS sich da was gedacht haben und es wird sicherlich auch so besser ist. Glaube nicht das da solche köpfe die dafür noch richtig schotter verdienen mist bauen.
Ist immerhin nicht das Projekt eines Mannes sondern sind schon ein paar mehr entwickler dran beteiligten und die sollen alle mist gebaut haben? Da wird sicherlich mal einer im raum geworfen haben lass uns die lüfter doch draufblasen montieren.

Danke dir aber für die tollen Bilder.

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Donnerstag, 13. September 2012, 18:53

Hat man ja bei der Gestaltung der Xbox Fat gesehen, was da für Schlauköpfe dabei waren.
Außerdem gefällt mir die Blende richtig gut :)
Signatur von »PeterMenis«

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Donnerstag, 13. September 2012, 18:56

Da gings nur wieder um kosten sparen halt billig lötzin usw.
Aber Der lüfter ist so oder so vorhanden.

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 13. September 2012, 18:58

Billig-Lötzinn?
Ein anderes Lötzinn darf man industriell garnicht verwenden.
Es ging darum, dass:

1. Die Lüfter Kacke sind
2. Der gesamte Lüftungsfluss schlecht ist
3. Das Motherboard nicht Plan im Gehäuse sitzt und deswegen die BGA-Chips auch gebogen sind
4. Deswegen kommt es auch oft an den Ecken zu Bruchlötstellen

Anstatt das Design direkt komplett zu überarbeiten, hat MS einfach die Fertigung der Chips geändert,
damit weniger Wärme erzeugt wird. Der Rest blieb so...
Signatur von »PeterMenis«

Duke360

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Donnerstag, 13. September 2012, 18:59

@ Dayone- naja das sieht auf den Bildern nur so "grob" aus, sieht man auf den Xboxen wenn sie irgendwo neben dem TV stehen eigentlich gar nicht. Und das mit dem Gitter muss aber wirklich nicht sein, kann man weglassen, so wie ichs gemacht hab- kommt minimal mehr luft rein, kann man aber wirklich weglassen.

Da kann ich Peter erneut zustimmen. ;) Und man kann vllt. ergänzend noch sagen- dass der Kühlkörper der GPU bei der FAT extrem ungünstig unterm LW platziert wurde und dadurch zu klein ausgefallen ist und zw. dem LW und Kühler kaum platz ist damit die Luft durchwandern kann.. und da sieht man die Nachteile von saugenden Lüftern. Die PS3 hat das besser gelöst- die haben CPU und GPU in einer Reihe gemacht und laufwerk auf die andere Seite und die haben ausserdem einen DRAUFBLASENDEN Lüfter montiert. Deshalb gab es da nie diese Probleme wie bei den alten Xboxen ;)

Ich denke warum MS sich für saugend entschieden hat, war wegen dem Staub- wenn die Luft nur ganz schwach von den Seiten reingezogen wird- verstaubt sich das innere nicht so schnell. Ein reinblasender Lüfter erzeugt halt viel stärkeren Luftstrom und bläst somit auch mehr Staub rein- was aber vernachslässigt werden kann. Ich habe nach 1.5 Jahren nur kurz das Gitter abgebaut und unter Wasser gehalten, weil sich da etwas staub angesammelt hat. Ach ja das war noch ein Grund warum ich das Gitter haben wollte- damit ich staub einfacher aus dem Gitter spülen kann und nicht das innere der Konsole staubsaugen muss bzw. mit Luftspray ;)

Ach ja Danke @ Julian ;)

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Donnerstag, 13. September 2012, 19:04

Billig-Lötzinn?
Ein anderes Lötzinn darf man industriell garnicht verwenden.
Es ging darum, dass:

1. Die Lüfter Kacke sind
2. Der gesamte Lüftungsfluss schlecht ist
3. Das Motherboard nicht Plan im Gehäuse sitzt und deswegen die BGA-Chips auch gebogen sind
4. Deswegen kommt es auch oft an den Ecken zu Bruchlötstellen

Anstatt das Design direkt komplett zu überarbeiten, hat MS einfach die Fertigung der Chips geändert,
damit weniger Wärme erzeugt wird. Der Rest blieb so...


Das ist mir zuviel Fachwissen da gibts hier Klügere Köpfe die das kontern können :P
Aber bei Lüfter Kacke Stimme ich dir voll zu aber das ist halt wieder so ne Kosten sache :D



Das Argument mit den Staub, macht aber sin.
Die Box soll ja eigentlich auch nie geöffnet werden, das sie deswegen echt rausblasend machen.

Wenns so sein sollte ich hätte kein Problem meine Konsole alle 6 Monate zu säubern.


Das PS3 Thema stimmt aber nicht ganz.
Da gab es das selbe problem hieß nur YLOD

ph0en1xs

I just cant get enough

Beiträge: 38

Registriert am: 1. August 2012

Xbox360: Phat

Rebooter/RGH: RGH1

LiNK User: fleshdance

Ich spiele z.Zt.: Dead Island Riptide | Trials | State of Decay

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Donnerstag, 13. September 2012, 19:19

Natürlich macht es einen Unterschied ob warme Luft RAUSGEZOGEN oder REINGEBLASEN wird ;)
Wenn die Umgebungsluft zu Heiß ist, wie bei deinem Strandbeispiel, ist es egal ob der Lüfter nun warme Luft von Aussen reinbläst oder ob beim Raussaugen halt warme Luft durch die Seiten wieder reinströmt.

BTW. Ich kann mit dem Design leider auch nichts anfangen. Also das Netzteil sieht ganz schön komisch aus. Bin einfach kein Freund von so aufgesetzten Elementen. Finde es aber alles gut bebildert. Vielleicht kannst du ja mal ein Video posten wenn die Box im Betrieb ist. Um mal zu hören wie leise Sie ist. Und wie sehen die Temps Idle und im Betrieb aus?
Signatur von »ph0en1xs« OSx86 10.11.x PK5C Q6600 GTX 560 TI 8GB RAM

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 815

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3602

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Donnerstag, 13. September 2012, 19:24

Ihr glaubt doch nicht wirklich, dass ein kleiner Vorstadtjunge mit seinem Lüfter auf dem Netzteil und einer Änderung des Lüftungskonzepts auf einmal Microsoft toppt. Die haben sich was dabei gedacht, wir haben es hier nicht mit Hinterhofwerkstätten von irgendeinem chinesischen Hersteller zu tun!

Zu den oberen Punkten von PeterMenis:
1. Die sind laut aber nicht "kacke". Delta, Nidec und Sunon sind TOP-Hersteller, auf Lautstärke wurde eben nicht geachtet
2. Das ist er nicht
3. Es sitzt plan im Gehäuse, was die Xbox"experts" verbreiten ist Blödsinn. Ich konnte nur bei zwei Xenon-Käfigen eine Unebenheit feststellen und da ist nichtmal sicher, ob es wirklich von Werk aus so war oder der Vorbesitzer dran rumgepfuscht hat. Deren Theorien haben viel HokusPokus drin aber nichts wirklich handfestes. Das Problem ist sicher nicht die Lagerung des PCBs im Käfig.
4. Das kommt durch die Hitze selbst und die vielen Zyklen des Aufheizens und Abkühlens, ein Auslöser ist aber NICHT der Käfig.

- 2005 bzw. 2004, die Produktion ging schließlich schon vor Release los hatte die Hersteller noch nicht langreichende Erfahrungen mit bleifreiem Lötzinn und deren Verarbeitung, auch heute gibt es noch genug Probleme damit. - MS wollte zudem die Box schnell auf den Markt bringen und da kam eben vieles zu kurz.


Nun aber b2t:
Sieht meiner Meinung nach nicht gut aus, hätte man besser lösen können. Vorher nachher Temperaturen wären interessant und vorallem wie deine Box dann bald von innen aussieht (voll mit Staub).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

primo1337 (14.09.2012)

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Donnerstag, 13. September 2012, 19:35

Also, meiner Meinung nach ist der Lüftertunnel (und Luftfluss) sicherlich nicht optimal.
Das hätte man sicherlich besser lösen können, z.B. durch einen (zusätzlichen) seitlichen Lüfter.
1. Leiser, 2. effizienter.

Der Lüfter im Netzteil ist sicherlich, was Lautstärke angeht, schlecht konstruiert.
Das Netzteil ist lauter als die Xbox - und irgendwo kann es das ja nicht sein.

Klar, kam vieles zu kurz wegen der Schnelligkeit, aber das hat Microsoft ja zu spüren bekommen
durch tausende ROD-Reparaturen etc.

Edit:
Da MS natürlich sich an Sicherheitsstandards halten muss kann es durchaus sein, dass
Mr. X aus Forum Y Microsofts Lüftungskonzept verbessern kann
Signatur von »PeterMenis«

Duke360

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Donnerstag, 13. September 2012, 19:46

@ weedman- du scheinst ja alles so viel besser zu wissen. Zunächstmal hatten xbox experts recht, denn in späteren Xboxen hat microsoft die stelle in der Mitte tiefer gemacht als vorher, das sind überprüfbare fakten. Und ja der gesamte Lüftungsfluss ist absolut schlecht bei den fat xboxen. Das beweisen unzählige threads wo leute selfmade lösungen bastelten um die Lüftung zu verbessern. Das ganze Kühldesign bei den Fats ist ein Fail. Z. B. dass die GPU direkt unter dem Laufwerk ist mit einem 1,5cm Kühlkörper und 0,5 cm abstand zum laufwerk, wo bei weitem kein vernünftiger Lüftungsfluss entstehen kann. Auch sonst besteht dein Comment hauptsächlich aus trollen- wenn dir der Mod nicht gefällt- ist ok, du hast jetzt deine Meinung geäussert und kannst dich mit wichtigeren Dingen beschäftigen.

@ Peter- besteht kein Grund mit dem offenbar Experten zu disskutieren, der auch mehr ahnung hat als die xbox experts usw. Soll der halt denken was er will, mir ist es um ehrlich zu sein Latte. Der weedman klebt lieber irgendwelche Kühler auf das Netzeil- wenns Spaß macht- meinertwegen, aber abraten würde ich davon trotzdem.

PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Donnerstag, 13. September 2012, 19:51

Ausfallend muss man aber nicht werden. Das finde ich nicht ok und
ist auch kein niveauvolles Diskutieren.
Signatur von »PeterMenis«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Duke360 (13.09.2012)

Duke360

Wenigposter

Beiträge: 55

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Donnerstag, 13. September 2012, 19:55

Naja gut wenn er xbox experts als Blödsinn und HokusPokus abstempelt- kann das für mich nur Trollen sein. ;) Anhand der Fotos die er da gepostet hat, muss der weedman erst 15-16 sein oder so. Da bezweilfe ich stark wer eigentlich Blödsinn erzählt und wer tatsächlich an HokusPokus glaubt mit irgendwelchen Kühlerplatten auf dem Netzteil ;) Dann noch hergehen und über in der Szene respektierte, erfahrene Leute von Xbox-experts trollen, das ist schon naja.. lieber no comment 8)

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Donnerstag, 13. September 2012, 19:57

hier sollte dicht gemacht werden bei dem niveau

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RolfCE (14.09.2012)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!