Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Coocy

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Registriert am: 20. Oktober 2010

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 13. März 2013, 12:08

XeXMenu kann nichts auf HHD1 schreiben

Hey,

habe hier ne Slim und habe da mal ein paar Fragen die heute wegen einiger Probleme aufgekommen sind.
Also.

Die Slim hat nen fertigen RGH und ist habe eine "WD Scorpio Blue 320GB" HDD eingebaut.
Habe sie vorher mit SATA an den PC angeschlossen und mit FAT32 formatiert. Sie wird zwar in XeXMenu als HDD1 erkannt, ich kann jedoch nichts drauf schreiben. (d.h keine ordner erstellen etc)
Im Xbox Menü steht im Speicher "Unformatiert" und ich kann Sie nur formatieren.
Was soll ich da jetzt tun? Die muss ja eig. Fat32 sein um Games etc drauf zu speichern.

Am PC funktioniert die Festplatte einwandfrei!
Und achja, die HDD sitzt im orig. Schacht der Slim. Liegts vllt daran?

Und noch eine Frage:

Im XeXMenu wird die 4GB "Unit" (Der Nand) nicht angezeigt. Nur "Flash" wo ich aber auch keinen Content Ordner sehen kann, d.h das ist wirklich nur der nand-teil des Chips. Gibts ne Möglichkeit auf die restlichen paar GB von dem Teil zuzugreifen?
Ich gehe davon aus ich kann nicht einfach Zeug in "Flash" schmeissen da ich da wie gesagt auch kein Content Ordner sehe.

Gruß und danke schonmal.
Signatur von »Coocy« Marktplatz Bewetungen -> Klick mich!

Gattopardo

Seniorzocker

Beiträge: 237

Registriert am: 9. September 2011

Wohnort: Bremen

Xbox360: Slim

Rebooter/RGH: Freeboot

Ich spiele z.Zt.: Forza 4 und FIFA 12

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 13. März 2013, 12:17

Wird die 4GB den im FSD angezeigt? Kannst doch auch da machen...

Würde die Festplatte am PC mal löschen und KEINE Formatierung vornehmen, dann sollte sie auch an der Xbox erkannt werden.


Achso, wenn Du die Suche bemühst findest so einige Threads zu dem Thema....
Signatur von »Gattopardo« Gattopardo´s Bewertungen

Coocy

Fortgeschrittener

Beiträge: 581

Registriert am: 20. Oktober 2010

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 13. März 2013, 12:20

Hi,

Danke für die Antwort. Habe gerade die Festplatte einfach mal mit der Xbox formatiert, jetzt tuts mit Freestyledash und co.

Aber das andere mit der Unit interessiert mich gerade noch.

Ich werde im FSD mal schauen

Gruß

E: Im FSD wird angezeigt, liegt wohl an XeXmenu... Dann hat sich hier wohl alles geklärt.
Signatur von »Coocy« Marktplatz Bewetungen -> Klick mich!

M74S

Überbleibsel

Beiträge: 635

Registriert am: 8. März 2012

Wohnort: BW

Xbox One: Xbox one COD AW

Xbox360: Xbox360 slim Trinity RGH

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 13. März 2013, 12:22

Wenn du die

Zitat

Die Slim hat nen fertigen RGH und ist habe eine "WD Scorpio Blue 320GB" HDD eingebaut.
intern nutzen willst musst du sie von der XBOX Formatieren lassen. Intern Nutzt die XBOX FATX

Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Coocy (13.03.2013)

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!