Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lescu

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 27. November 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 30. Juni 2013, 17:58

Xkey bietet alle Funktionen, nur startet keinerlei *.iso

Hallo zusammen.

Ich schreibe kurz alle Daten zusammen:

Phat von 2008, aktuelles Dashboard
LiteOn 16D2S, A0A1, 74850C, wahrscheinlich kaputt, neu auslesen (mir zumindest) nicht mehr möglich
dummy, inquiry, identify und key.bin von 2009 vorhanden

Auf dem LiteOn lief zuletzt die LT2.0 erfolgreich, beim Versuch es neu zu flashen hats sich wohl zerlegt, ich bekomme keinen Vendor Mode hin, meist wirds nichtmal erkannt. In der Box rödelt es nur kurz an, gibt aber für alle Disks gemischte Medien an. Keine E-Fehler oder so etwas.

Mein XKey macht alles was er soll, nur die Isos startet er mit einem schwarzen Bildschirm, um dann nach 5-6 Sekunden wieder ins Dash zu fallen.
Ich habe die *.cfg editiert, ALTSLIMFW=0 mal rausgenommen, oder auch mit # inaktiviert, habs auch mal mit probiert.
ISO
Menu geht, ich kann alle Spiele unter Apps auswählen, dann per OpenTray
starten. Es lässt sich auch komplett über die Remote bedienen. Oder
auch ohne, abgesteckt und Platte per USB direkt an den Key funktioniert
auch.

Ich habe 2 unterschiedliche Festplatten probiert, Fehler bleibt. Immer mit Stromversorgung.
Habe meinen Key in diverse Stocks gespooft, in die 02510c oder auch in einige pre 13141.
Habe auch den Key in einen Hitachi Firm gespooft als LiteOn, kam kein E-Fehler, wieder alle Funktionen da, nur der Start der *.isos geht nicht. Immer das gleiche.

Es gibt nur einen Unterschied, wenn ich XGD3 starte, dann falle ich ins Dash zurück, ein alte Wave4 versucht er mit dem Videoplayer zu starten und bleibt auch dort mit dem XBOX360 Logo, wenn ich nicht wieder rausgehe.

Ich habe nur die alte dummy.bin zur Verfügung, da damals nicht alles ausgelesen wurde durch den Jungle, habe ich fehlende Daten wie die PCB, Lasertag mit der aktuellen Jungleflasher-Version manuell eingefügt, als einer der letzten Auswege. Es geht weder mit der originalen von damals, noch mit der fixed.

Das einzige was ich noch nicht gemacht habe, ist das wiederherstellen der SD, denn ich hab nur die 128, dazu habe ich zwar ein kleineres Image gefunden, die neueren passen alle nicht drauf. Aber als Hinweis stand dort, es sei nicht schlau mit einem SD-Adapter zu arbeiten, sondern man solle nen echten Micro-Leser nehmen, den ich nicht habe.
Wenn ich die SD platt mache, hab ich erstmal ein Problem :)
Darum wollte ich euch fragen, liegt es nun an meiner altbacken dummy.bin, oder übersehe ich etwas?

Hinten dran hängt mal die Fixed, falls sich die jemand anschauen will.


Vielen Dank an euch.



Edit: Fast vergessen, Xkey kam mit 1.28, damit war der Fehler da, nun hab ich ihn auf 1.30 gebracht, bleibt dabei.
»Lescu« hat folgende Datei angehängt:
  • dummy_fixed.bin (262,14 kB - 13 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Juni 2021, 21:24)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lescu« (30. Juni 2013, 18:28)


Kainchu

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 13. April 2009

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 1. Juli 2013, 19:11

also erstens hast du ne phat xbox da brauchst du firmware.bin angehängt die auf sd karte ! sollte funktionieren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lescu (01.07.2013)

Lescu

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 27. November 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 1. Juli 2013, 19:16

Ja, die habe ich ja auch, aber erstmal danke. Bin gerade nicht an meiner Box, aber teste es später mal und gebe dir bescheid, wer weiss.
Die Fixed.bin ist ja nur meine ausgelesene Firmware die ich manuell mit den fehlenden Daten vom alten Jungleflasher gespeichert hab. Die nutze ich nicht im Xkey. Dass die Phat ne firmware.bin braucht weiss ich ja :)
Das ist vielleicht in dem ganzen Text untergegangen, bzw hab ich das nicht explizit erwähnt.

Kainchu

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 13. April 2009

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 1. Juli 2013, 19:33

ok du brauchst die firmware.bin auf deinen laufwerk heisst wenn die lt 2.0 noch drauf ist musst du die von mir geschickte aufs laufwerk flashen und diese auch auf die sd karte dann sollte es funktionieren !

Lescu

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 27. November 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 1. Juli 2013, 19:38

Ich teste nachher mal deine Firmware, wie gesagt, das Laufwerk ist schrott, der Xkey läuft aber auch komplett ohne LW. Mein Problem ist nur, dass ich eben keine Firmware aus dem Laufwerk rausbekomme und ich nicht weiss, ob die alten Daten reichen um den Xkey zum Laufen zu kriegen.

Denn vor 5 Jahren hat der Jungleflasher noch nicht alles aus dem LW auslesen können. Da war MS noch nicht so scharf drauf, was die Kontrolle angeht bei LIVE. Deswegen fehlen in der originalen Firmware aus dem kaputten LW Daten wie z.B. die Lasernummer. Die habe ich manuell eingefügt, deswegen auch "fixed" als Name. Aus der Fixed mache ich dann meine firmware.bin. Aber vielleicht habe ich Glück, und du hast irgenwas anders gemacht als ich. Bin erst spät zu Hause, gebe dann aber gleich Rückmeldung.

Kainchu

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 13. April 2009

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 1. Juli 2013, 19:54

verhiss das letzte hast du versucht mit pmt dein laufwerk auszulesen neues dash board gehts nur so kaputt glaub ich nicht hast du noch ein anderes dvd laufwerk im auslese pc dann mal abstecken und mit pmt auslesen.

Lescu

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 27. November 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 1. Juli 2013, 19:59

Ja, wenn ich wirklich eine neue FW brauche, dann muss ich mir wen suchen zum Auslesen.
Deswegen ja die Frage, ob meine alte *.bin evtl. die Ursache sein kann dass der Xkey nichts auf die Reihe bekommt :)

Kainchu

Wenigposter

Beiträge: 32

Registriert am: 13. April 2009

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 2. Juli 2013, 10:46

würde sagen ja weil die vor dem dashupdate ausgelesen wurde als das laufwerk noch ein 74er war kann eigentlich nur noch daran liegen das infos fehlen weil es jetzt ein 02510c ist kannst nur probieren!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lescu (02.07.2013)

Lescu

Wenigposter

Beiträge: 6

Registriert am: 27. November 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 2. Juli 2013, 15:17

Hast Recht Kainchu, vielen Dank.
Ich habs gefunden: ...as mentioned it MUST be a full original firmware dump, and on top of that it must be after the Mid 2011 update from Microsoft.

Das war die Info die ich brauchte. Dann muss ich die Sache anders aufrollen.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!