Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

epicfail

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Registriert am: 15. April 2010

Wohnort: Salzburg

Xbox360: Jasper Jtag

Laufwerk: LiteOn v7

Firmware: LT+ 2.0

Rebooter/RGH: Freeboot 14719

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 13. September 2010, 18:26

xm360 wie Server einstellen

Hi Forum!

Hab da mal ne Frage die mich schon ne ganze Zeit beschäftigt auf die ich aber bis jetzt noch keine Lösung gefunden habe.

Seit einige Versionen gibts ja bei xm360 ne Remote Connection. Erstens stellt sich für mich mal die Frage wofür das gut ist. Und zweites natürlich wie ich diese einrichte.

Wenn ich die server.exe auf dem PC starte wartet er auf eine Verbindung von 192.168.1.100! So da dies aber nicht die IP is die meine Box im Netzwerk hat müsste das doch irgendwo zu ändern sein. In der server.cfg hab ich nichts gefunden. Hat da jemand ne Ahnung, denn ich hab kein Bock mein komplettes Netzwerk (fixe Ip´s) umzustellen.

Bedanke mich schon mal.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 13. September 2010, 18:52

Remote Connection ist dafür Gedacht das Du,wenn Du mehre 360er
in Deinem Netzwerk hast,Content(DLC,Arcade Games) von einer 360er
auf andere Verteilen,bzw schieben kannst.


Da ich meine 360er Konsolen nicht im Netzwerk stehen habe,kann ich
Dir leider nix zum Einrichten sagen.Hast Du Dir mal das Config File
angeschaut ?

epicfail

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Registriert am: 15. April 2010

Wohnort: Salzburg

Xbox360: Jasper Jtag

Laufwerk: LiteOn v7

Firmware: LT+ 2.0

Rebooter/RGH: Freeboot 14719

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 13. September 2010, 19:17

Ahhhh dachte man kann die Box mit dem PC abgleichen.

Quellcode

1
# The following drives can be defined Hdd1, Usb0, Usb1, Usb2, MemUnit0, MemUnit1, OnBoardMU, UsbMU0, UsbMU0Cache, UsbMU1, UsbMU1Cache  # At least one drive must be defined otherwise nothing is going to work.  I suggest defining Hdd1 at least. # Absolute paths like c:\foo and UNC paths like \\server\share\path are both supported. # You shouldn't nest them, or you will end up with duplicates.  In other words, don't define Usb0 to be a branch of Hdd1  #DEFINE_HDD1 = \\share\public\console images\xbox360\jtag  #DEFINE_HDD1 = e:\temp\ #DEFINE_USB0 = e:\temp\USB   #CONTENT_BIN_PATH must be defined as an xbox 360 path, it defaults to Hdd1:\ #CONTENT_BIN_PATH = hdd1:\content  # # The FTP user, password and port can be defined, but they will default to xbox, xbox, 21 otherwise # #FTP_USER = xbox #FTP_PASSWORD = xbox #FTP_PORT = 212


Von ner IP Adresseneinstellunge seh ich da nix. Sonst wärs ja kein Problem.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 13. September 2010, 21:03

Zitat

Ahhhh dachte man kann die Box mit dem PC abgleichen.




Nehmen wir mal an Du hast in Deinem Haus sechs 360er stehen.
Deine Konfigurierst Du als Master mit allen aktuellen TU`s,DLC usw.
Wenn die anderen Benutzer die im Netzwerk angeschlossen sind ihre
360er einschalten,werden die Pfade auf den Platten nach dem Content
gescannt und Files wenn notwendig geupdatet(von Deiner Master360)


Also Du stellt im übertragenden Sinne einen Update Server mit Deiner
Xbox360 zur Verfügung.Mit Hilfe eines 360 Server Programms und eines
Perl Scriptes kannst Du das auch von einem PC aus machen.

epicfail

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Registriert am: 15. April 2010

Wohnort: Salzburg

Xbox360: Jasper Jtag

Laufwerk: LiteOn v7

Firmware: LT+ 2.0

Rebooter/RGH: Freeboot 14719

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 13. September 2010, 21:09

Ok dank dir. Dachte halt man kann das auch mit dem PC syncen.

Also komplett nutzlos für mich.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 13. September 2010, 21:24

Zitat

Ok dank dir. Dachte halt man kann das auch mit dem PC syncen.




Zitat

Mit Hilfe eines 360 Server Programms und eines Perl Scriptes kannst Du das auch von einem PC aus machen.



Kannst Du doch !

epicfail

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Registriert am: 15. April 2010

Wohnort: Salzburg

Xbox360: Jasper Jtag

Laufwerk: LiteOn v7

Firmware: LT+ 2.0

Rebooter/RGH: Freeboot 14719

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 13. September 2010, 22:03

Ah sorry hast recht.

Aber trotzdem stellt sich die Frage wie man die IP die abgefragt wird ändert.

D.A.R.Y.L .

Der Außergewöhnliche

Beiträge: 8

Registriert am: 12. August 2010

Wohnort: SIG

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 14. September 2010, 00:12

hab mich mit dem prg zwar noch nicht gross beschäftigt ... aber die die xm360.cfg sieht ganz hilfreich aus.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
# config file for xm360 ("xm360.cfg")
# XM360 looks for this file first in Hdd1:\config\xm360  (Hdd1:\config\xm360\xm360.cfg)
# if it can't find it there, it falls back to game:\xm360.cfg

## DLC_IGNORE_PATH is the path where the file "dlc_excludes.csv" will be read/written
## DLC_REPORT_PATH is the path where the file "dlc_report.txt" will be written
## DLC_TITLES_PATH is the path where the file "dlc_titles.csv" will be read (used to override the built in version)

## XBLA_IGNORE_PATH is the path where the file "xbla_excludes.csv" will be read/written
## XBLA_REPORT_PATH is the path where the file "xbla_report.txt" will be written
## XBLA_TITLES_PATH is the path where the file "xbla_titles.csv" will be read (used to override the built in version)

## The available prefixes are Hdd1:, usb: (first found mounted usb device), usb0:, usb1:, usb2:, usbmu0:, usbmu1:)
## in all cases, the default value is usb:\
## only the TITLES_PATH values will fall back to the built in version if nothing is found

## New in version 1.5 is REPORT_PATH which supercedes XBLA_REPORT_PATH and DLC_REPORT_PATH
## It allows a single definition for all report paths, including Game Saves.
## XBLA and DLC_REPORT_PATH are still understood, and will override REPORT_PATH which defaults to usb:

REPORT_PATH = usb:

DLC_IGNORE_PATH = usb:
#DLC_IGNORE_PATH = hdd1:\config\xm360

#DLC_REPORT_PATH = usb:

XBLA_IGNORE_PATH = usb:
#XBLA_IGNORE_PATH = hdd1:\config\xm360

#XBLA_REPORT_PATH = usb:

## User and Password for the ftpd.  If config isn't found, xbox/xbox will be used/
FTP_USER = xbox
FTP_PASS = xbox

## TIME_SERVER_IP is the IP to connect to to find out the current time.
## TIME_SERVER_IP default if this entry isn't found is 131.107.13.100
## Make it empty to skip setting the time
TIME_SERVER_IP = 131.107.13.100
#TIME_SERVER_IP = 

## EXTRA_XBLA_SEARCH_PATH will be search for XBLA in addition to the built in places
## trailing slash will be trimmed if it is there
## the default value is empty  
#EXTRA_XBLA_SEARCH_PATH = 

## Configuration of other 360s to find looks like this.
## The label is optional (but displayed in the UI if provided)
## The login and password is optional (both default to 'xbox')
## The port is optional (and will default to 21)
## Whatever is after the last underscore ('_') has to be unique for each connection
## It is fine to configure ALL of your boxes (including the local one) since XM360 will filter out the local one.
## That makes it easy to share your xm360.cfg on all of your boxes.
#OTHER_XBOX_FTP_LABEL_1 = Bedroom
#OTHER_XBOX_FTP_IP_1 = 192.168.0.109
#OTHER_XBOX_FTP_LOGIN_1 = xbox
#OTHER_XBOX_FTP_PASS_1 = xbox
#OTHER_XBOX_FTP_PORT_1 = 212

#OTHER_XBOX_FTP_LABEL_2 = Family Room
#OTHER_XBOX_FTP_IP_2 = 192.168.0.104
#OTHER_XBOX_FTP_LOGIN_2 = xbox
#OTHER_XBOX_FTP_PASS_2 = xbox

#OTHER_XBOX_FTP_LABEL_3 = Office
#OTHER_XBOX_FTP_IP_3 = 192.168.0.106
#OTHER_XBOX_FTP_LOGIN_3 = xbox
#OTHER_XBOX_FTP_PASS_3 = xbox

## Horizontal and Verticle overscan can be specified.  If they aren't found, they default to 0
#H_OVERSCAN = 10
#V_OVERSCAN = 0

## CONTENT_BIN_PATH specifies where the content.bin file is stored.  It defaults to "game:"
#CONTENT_BIN_PATH = hdd1:\config\xm360

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!