Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 84

Registriert am: 8. August 2010

Wohnort: da!

Xbox360: Pro

Laufwerk: Samsung

Firmware: 1.61

Rebooter/RGH: FreeBoot

Ich spiele z.Zt.: nix :(

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 19. Dezember 2010, 13:06

YUV - DVI...

Moin,
hab eine alte Xenon Box ohne HDMI und wollt die an meinen Bildschirm anschließen.
Jetzt weiß ich aber nicht ganz genau wie ich das machen soll..
Hab hier z.B. mal ein Adapter gefunden Klick allerdings steht steht dort, das der von DVI zu YUV ist.
Bin mir nicht sicher ob ich einfach einen Adapter brauche oder einen Decoder...
Wäre nett wenn mir jemand z.B. einen Link zu einem Artikel schicken könnte.

Thx

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 19. Dezember 2010, 13:18

Wenn bei deiner Xenon Box das AV-Kabel auch die YUV-Anschlüsse mit dran hat ist der Adapter die richtige Wahl.

NightHawk_87

Wenigposter

Beiträge: 56

Registriert am: 8. September 2010

Wohnort: Thüringen

Xbox360: Arcade Jasper JTAG

Rebooter/RGH: FB 0.04

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 19. Dezember 2010, 13:41

aber bedenke, das du über DVI kein ton hast... zumindest is des so bei meinem HDMI zu DVI (Monitor) kabel... musste den ton über den normalen Video ausgang getrennt einschleifen, da mein monitor kein HDMI hat...
Signatur von »NightHawk_87« Erwarte nichts, dann wirst du nie enttäuscht, sondern immer bestätigt oder sogar positiv überrascht.

Beiträge: 84

Registriert am: 8. August 2010

Wohnort: da!

Xbox360: Pro

Laufwerk: Samsung

Firmware: 1.61

Rebooter/RGH: FreeBoot

Ich spiele z.Zt.: nix :(

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 19. Dezember 2010, 14:13

für ton hab ich den optischen ausgang, wollte nur wissen ob der adapter dafür geeignet ist.

Zerberus

Up the shut fuck, you must.

Beiträge: 787

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 19. Dezember 2010, 16:27

warum kaufste kein vga kabel ?

das funktioniert auf jeden fall super......

Signatur von »Zerberus«

Beiträge: 84

Registriert am: 8. August 2010

Wohnort: da!

Xbox360: Pro

Laufwerk: Samsung

Firmware: 1.61

Rebooter/RGH: FreeBoot

Ich spiele z.Zt.: nix :(

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 19. Dezember 2010, 16:43

gibt es da denn qualitätsunterschiede?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 19. Dezember 2010, 17:17

Zitat

Original von megagamer
gibt es da denn qualitätsunterschiede?


Ja, und wie.

Ein Bildsignal über VGA auszugeben über einer Auflösung von zb. 1280x1024 zeigt sich in schlechterer Bildqualität, da es eben nur ein analoges Signal ist. Ich glaube sogar, dass die Xbox eine höhere Auflösung über VGA nicht unterstützt.

Der DVI-Port bringt das Bild von einem digitalem Signal, was eine bessere Bildqualität mit sich bringt - ein VGA-Kabel zu kaufen würde ich also unterlassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »we3dm4n« (19. Dezember 2010, 17:17)


Zerberus

Up the shut fuck, you must.

Beiträge: 787

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 19. Dezember 2010, 22:01

Zitat

Original von we3dm4n

Zitat

Original von megagamer
gibt es da denn qualitätsunterschiede?


Ja, und wie.

Ein Bildsignal über VGA auszugeben über einer Auflösung von zb. 1280x1024 zeigt sich in schlechterer Bildqualität, da es eben nur ein analoges Signal ist. Ich glaube sogar, dass die Xbox eine höhere Auflösung über VGA nicht unterstützt.

Der DVI-Port bringt das Bild von einem digitalem Signal, was eine bessere Bildqualität mit sich bringt - ein VGA-Kabel zu kaufen würde ich also unterlassen.


schwachsinn..... hab die xbox über vga an meinem pc moitor mit full hd aulösung laufen und das bild ist top......

bei dem kabel solber gibt es allerdings qualitätsunterschiede, bei vielen billig kabeln und auch besseren kabeln von 3. herstellern kommt es zu schattenbildung im bild, deswegen am besten ein original kabel von microsoft kaufen und da am besten nicht bei ebay und sowas, weil da viele fälschungen verkauft werden die qualitativ schlecht sind....

sowas dann am besten direkt über amazon oder andere vertrauenswürdige onlinehändler kaufen oder eben mediamarkt, saturn, expert......
Signatur von »Zerberus«

ChaosNinja

Xbox 360 Bastler

Beiträge: 121

Registriert am: 22. Februar 2010

Xbox360: Xbox 360 S Premium

Laufwerk: LiteOn DG-16D4S

Ich spiele z.Zt.: Battlefield 3

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 19. Dezember 2010, 22:15

Wenn er einen YUV auf DVI Adapter kauft, ist das Signal auch analog.

BTT: Ich würde dir aber auch zu dem VGA-Kabel raten. Ist unkomplizierter... Ich hab es bis vor kurzem selber benutzt und hatte ein gestochen scharfes Bild auf meinem Monitor. Besser als über YUV auf einem HD ready Fernseher.

mfg CN

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!