Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DelloxD

Kenner

Beiträge: 28

Registriert am: 26. Januar 2012

Xbox360: Slim-Trinity, Elite-Jasper

Laufwerk: Beide LiteOn

Ich spiele z.Zt.: Bald Assassins Creed 3 *-*

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Freitag, 26. Oktober 2012, 03:04

Zu lange bootzeiten beim RGH!

hey leute ich bin echt am verzweifeln ;(

zuallererst hoffe ich, dass ich den theat im richtigen bereich eröffnet habe, wenn nicht vergebt mir ich bin hier noch recht neu :)


ich habe ne 16 mb jasper mit glitch und 15574.0 dash,
welche bottzeiten um die 5 min hat ;(

ich weis leider nicht genau welcher glitcher drin verbaut ist, da ich den umbau von den konsolenprofis machen lassen habe..

könnt ihr mir helfen? ich wäre ja mit bootzeiten um die 1-1,5 min zufrieden aber 5 ist echt zuviel :cursing:

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Freitag, 26. Oktober 2012, 04:05

da würde ich mich erstmal an den umbauer wenden das der nochmal drüber schauen soll.

ansonsten mach mal bilder von der verkabelung
Signatur von »Evangelium«

CosSCasH

360hacks Supporter

Beiträge: 1 133

Registriert am: 2. September 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 26. Oktober 2012, 06:51

Hast du selbst die Möglichkeit zu löten ?
Wenn ja könntest du ein 100nF kondi verbauen das würde viel ausmachen (bei mein Jasper zumindest).
Ansonsten zu den fahren und lass die drauf schauen.
Signatur von »CosSCasH«

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 26. Oktober 2012, 06:53

1-5 Minuten sind selbst für eine Jasper echt zuuuu lang...
Allerdings kann es schonmal vorkommen (auch wenn es inzwischen EXTREM selten geworden ist, zwecks Optimierungsmöglichkeiten), dass es extrem zickige Jasper Konsolen gibt, die ab und zu mal glitchen oder einfach nicht unter einer Minute glitchen wollen (oder eher selten).
Nur dann sollte man den User darüber informieren und aufklären. Ansonsten Glitch rückgängig machen und evtl. nur das Laufwerk flashen.

Wann hast du die Konsole umbauen lassen?
Evtl. ist der Shop kulant und erstattet dir die Umbaukosten, wenn du den Glitch rückgängig machen lassen willst. Oder eben dass der Shop nochmals Optimierungen vornehmen sollte. Gewährleistung auf Nachbesserung.

MfG
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


Karpfen

Fortgeschrittener

Beiträge: 210

Registriert am: 16. August 2008

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 26. Oktober 2012, 07:33

Naja er hat bei Konsolenprofis die Konsole Umbauen lassen... Jeder weiss wie diese "Profis" auf das Wort "kulant" oder "nachbesserung" reagieren ;)

Also schön druck machen, denn von selber werden die sicherlich das nicht gratis gerade biegen...
Signatur von »Karpfen«

Lightman87

Stiller Beobachter^^

Beiträge: 6

Registriert am: 5. August 2011

Wohnort: Pfullendorf

Xbox360: 2x RGH Jasper einmal schwarz einmal Weiss^^

Laufwerk: LiteOn

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 26. Oktober 2012, 08:14

Also ich hab meine Konsole leider auch bei den "Profis" machen lassen ist auch nen Jasper aber mit 512 mb und meine Glitcht ausm kaltstart in der Regel instant nur wenn se warm ist macht se ab und an zicken woran das liegt weis ich nicht.

Also machen se in der Regel keine so schlechte Arbeitet aber der Kontakt ist echt Miserable bei den hab auch 3 Wochen gewartet bis sie wieder zurück war.

Also versuch druck zu machen aber besser ist es Wohl zum Glitcher in deiner nähe zu fahren der sich das mal anschaut geht denke ich auf jedenfall schneller.

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 614

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6486

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 26. Oktober 2012, 09:17

@DelloxD -> 5Min ist selbst bei zickigen Jaspers viel zu lang. Ich würde sagen, dass normal 0-10 Sekunden wären (zumindest bei mir) und 1 Min. wirklich das Maximum darstellen sollte (und das nicht all zu oft).
Das mit dem Kondensator kannst du natürlich versuchen, WENN du löten kannst. Andernfalls lass das lieber jemanden machen, der das schonmal gemacht hat. Ich denke, dass du bei den "Profis" nicht weiterkommst. Wer eine Konsole mit 5 Minuten Bootzeiten als "OK" bezeichnet und sie dir dann als "umgebaut" verkauft, hat in meinen Augen keine Ahnung von dem was er tut, wenn man weiß, dass es um den Faktor 100 besser geht.

Du kannst natürlich versuchen die Box zu beanstanden und zurückschicken, damit sie dies fixen. Die Chance, dass sich danach etwas ändert ist aber m.M.n. nicht sehr groß.
Schau lieber mal, ob du jemanden in deiner Nähe findest, der sich die Xbox mal ansieht und ggf. durch kleine Modifizierungen eine gute Bootzeit erreicht. So sparst du zumindest den doppelten Versand. Natürlich hat niemand wirklich Lust sich die Umbauten von anderen anzugucken und ggf. zu fixen, aber vlt. findest du ja ein paar nette Leute aus deiner Nachbarschaft ;)

Erste Vermutung: Kondensator wird hier nichts bringen. Wäre eher für Fälle wo das Bootlogo mal hakt etc. Ich denke eher, dass die Kabellängen falsch gewählt sind, oder min. ein Lötpunkt nicht sauber ist, so dass nicht immer Kontakt besteht.
Signatur von »Hoax«

daniel91

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 491

Registriert am: 8. September 2011

Xbox360: Xbox Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3.0 0225

Rebooter/RGH: Xebuild

Danksagungen: 467

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 26. Oktober 2012, 09:40

Bin ich der einzige, der sofort an den RGH 2.0 denkt? Ich gehe bei diesen Bootzeiten eher von jenem aus, da wird ein 100NF Kondi überhaupt nichts bringen. Da ist es wichtig sich lange an die Konsole zu setzen und die Bootzeiten mittels Poti und passender Kabellänge genau zu optimieren, das ist aber nichts einen Shop der Fließbandarbeit macht.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PeterMenis (26.10.2012), k28 (26.10.2012), LuTz007 (21.06.2013)

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 26. Oktober 2012, 09:54

Ich hatte am Mittwoch auch das Vergnügen mit einer RGH 1.1 Jasper Big Block.

Umbau war in 1,5H erledigt die Optimierung für nen halbwegs vernünftiges booten (unter 20 Sekunden) waren dann leider nochmal 2h :(

Kabelllänge hier und da hat nichts geholfen.

Habs dann letztenendes mit 680pf an CPU RST und 100nF an PLL Bypass gebändigt.

Verwendet habe ich nen CoolB (toller CPLD :) )

drzoidberg

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 528

Registriert am: 5. August 2008

Wohnort: Stuttgart

Xbox360: Custom Trinity GOW 1 TB

Laufwerk: LiteON 0225

Firmware: LT v3.0

Rebooter/RGH: Freeboot aktuell / Dashlaunch auf FSD 3.0 / DL 3.04

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 26. Oktober 2012, 10:15

also ich habe jede Menge Fats gemacht ...

hatte nie Bootzeiten über 25 sek.

eine Xenon Box die gar nie wollte das ist aber bekannt !

Ich würde das hier einem "amateur Glitcher" im Baord schicken der Zeit und Muse dazu hat, der wird das sicher bessser hin bekommen wie die "Profis".
Das die Boxen zwischen Kalt und Warmstart versch. Bootzeiten haben ist nicht neues.

SistemaGrad

Wenigposter

Beiträge: 55

Registriert am: 27. September 2012

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Freitag, 26. Oktober 2012, 11:10

Die Bootzeit und die Bootzeitdifferenz sollte echt kleiner sein.

Mache doch einige Fotos von dem Chip, Kabelverlegung und den Lötpunkten.
Eventuell können wir das Problem lösen wenn wir den Patienten von innen sehen. ;)

DayOne

The One and Only und das 2x

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 826

Registriert am: 28. Juli 2010

Wohnort: 360Hacks

Xbox360: 360 Slim incl. Matrix Trident und Coolrunner Rev. C

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3+

Ich spiele z.Zt.: Darksiders II

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Freitag, 26. Oktober 2012, 11:48

find man sollte erstmal klären ob rgh 2 oder 1

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 614

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6486

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Freitag, 26. Oktober 2012, 11:53

Wozu? 5Minuten sind in jedem Fall unrealistisch viel. Selbst beim RGH2 bleibt man deutlich unter 1 Minute. D.h. sein "Ziel" von 1 Minute Bootzeit sollte man in jedem Fall erreichen.

@SistemaGrad -> Fotos sind eine gute Idee! Wenn DelloxD mal ein paar hochauflösende Fotos vom Innenleben schießen könnte, dann sehen wir sicher schon ein paar böse Dinge, die man verbessern kann.

Die Bootzeit mag natürlich auch Chipabhängig sein, aber für mich persönlich gibts eigentlich keine Unterschiede zwischen RGH1 und 2. Ich habe eigentlich auch bei RGH2 Boxen <10 Sek Bootzeiten... Es gibt nur sehr wenige Ausnahmen, wo es mal ein bisschen länger dauert, aber nie lange!) Selbst mit einer Minute würde ich mich nicht zufrieden geben (auch nicht beim RGH2) (ZUMINDEST bei FAT Boxen)
Signatur von »Hoax«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Freitag, 26. Oktober 2012, 12:23

Trotzdem ist die Herangehensweise dann vollkommen anders. Ein 100nF Cap (an bypass) wird ihm wohl kaum etwas bringen, wenn es sich hier um den RGH 2.0 handelt - DESHALB BITTE um die Infos, ob 1.1 oder 2.0!
Bevor du die Konsole öffnest auf jedenfall den Kontakt zu Konsolenprofis herstellen. Wenn von denen nichts kommt kannst du sie immernoch öffnen. Die Chance zur Nachbesserung solltest du denen aber nicht verwehren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hoax (26.10.2012)

DelloxD

Kenner

Beiträge: 28

Registriert am: 26. Januar 2012

Xbox360: Slim-Trinity, Elite-Jasper

Laufwerk: Beide LiteOn

Ich spiele z.Zt.: Bald Assassins Creed 3 *-*

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Freitag, 26. Oktober 2012, 15:01

erstmal danke für die vielen antworten!

ich werde sie sowieso öffnen.

ich hatte sie an einem mittwoch zu ihnen gebracht, die meinten wenn alles gut läuft kann ich sie 2 st später wieder abholen.. also hab ich mich 2 st. in lüneburg rumgetrieben und dann haben die bei mir angerufen, dass irgendwas mit der konsole sei und sie nur machmal booten würde und wenn dann mit bootzeiten von über 5 min!! sie wollten mir dann einen neuen chip einbauen, welcher aber erst am freitag geliefert werden sollte... ich meinte ok und dann hab ich sie freitag abgeholt und die meinen dann das sie mit dem neuen chip dauerhaft bootzeiten von unter 2 (!) min geschafft haben.. eingetüten und mitgenommen.. aber zuhause hat man das resultat ja gesehen.. sie hatten mir noch sonen zettel mitgegeben wo oben draufsteht, wenn sie zu lange braucht (beim booten) dann soll ich sie mal ganz vom strom trennen, die box einfach aus und wieder an machen, oder sie mal ausmachen, mit der eject taste starten und die eject taste ganz oft hintereinander drücken (dass das laufwerk also immer auf und zu geht ?( )..

EDIT: achja normalerweise klatschen die ja immer so ein schild auf die case-rückseite oder so (als garantie siegel oder so), was sie bei mir nicht gemacht haben.. also auch nicht hinter der faceplate..


Edit:

Keine Beleidigungen Bitte :!:
Dr.Gonzo

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Freitag, 26. Oktober 2012, 15:26

Aus dem Text höre ich heraus, dass das zu 100% eine RGH2.0 Konsole sein MUSS.
Ich denke, auch wenn viele (so auch ich) NICHT überzeugt von Konsolenprofis sind, die nicht auf den Kopf gefallen sind und beim RGH1.1 solche Bootzeiten hinkriegen würden. Also MUSS es RGH2.0 sein, denn:
dass irgendwas mit der konsole sei und sie nur machmal booten würde

ist noch kein Beweis, da es auch RGH1.1 Umbauten gibt, die sowas verursachen können (seeehhhhrrrr selten)
und wenn dann mit bootzeiten von über 5 min

hier kommen wir der Sache schon näher, dass KP von höheren Bootzeiten ausgegangen sein muss, Fakto: RGH2.0 Vermutung kann man hierraus schliessen
...einen neuen chip einbauen...
...mit dem neuen chip dauerhaft bootzeiten von unter 2 (!) min geschafft haben

Also sind KP stolz auf ihren Erfolg. Beim RGH1.1 wäre niemand so euphorisch bei Bootzeiten von unter/bis 2 Minuten :D Höchstens zu den Anfängen des Glitchhacks bei zickigen Jasper Konsolen ^^
sie hatten mir noch sonen zettel mitgegeben wo oben draufsteht, wenn sie zu lange braucht (beim booten) dann soll ich sie mal ganz vom strom trennen, die box einfach aus und wieder an machen, oder sie mal ausmachen, mit der eject taste starten und die eject taste ganz oft hintereinander drücken (dass das laufwerk also immer auf und zu geht ?( )..

Eigenartige Vorgehensweise, die beim RGH1.1 NIEMALS empfohlen werden würde. Eher beim RGH2.0, aber dann auch nur den Teil, wo man die Konsole neustarten sollte (ab und zu auch mal RGH1.1, aber auch nur selten), wenn se zuuuuu lange benötigt. Fakto=Die Konsole ist definitiv 2.0
Das mit dem Laufwerk auf und zu und komplett vom Strom trennen etc. halte ich für totalen Stuss und Unsinnig zugleich. Denn hätte die Ahnung gehabt, dann hätten KP VCC von der Switchleitung genommen ;)

An deiner Stelle würde ich die Konsole NICHT öffnen, da du sonst jegliche Gewährleistungansprüche verlieren würdest. Anders betrachtet stehst du im Zwiespalt, ob KP da mit ihren "Techniken" wirklich noch was machen kann...hmmm...*Fragezeichen*

Desweiteren stellt sich hier nochmer die Frage, ob du wirklich eine Jasper Konsole hast, da das Verhalten dieser Konsole eher auf eine Falcon RGH2.0 zutreffen würde.
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Shambhala81« (26. Oktober 2012, 15:59)


DelloxD

Kenner

Beiträge: 28

Registriert am: 26. Januar 2012

Xbox360: Slim-Trinity, Elite-Jasper

Laufwerk: Beide LiteOn

Ich spiele z.Zt.: Bald Assassins Creed 3 *-*

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Freitag, 26. Oktober 2012, 15:56

also das waren übrigends nicht konsolenpoint sondern konsolenprofis..

und außerdem geben die normalerweise sonen sticker auf eine box was heißt da sie nur geöffnet werden kann wenn der sticker kaputt geht, welcher bei mir aber nicht vorhanden ist.

hier hab ich nochmal ein foto von der rückseite der box gemacht (vom power-stecker)

die box sollte doch also ne jasper sein oder? und wenn ich die festplatte abklemme wird auch kein speichermedium mehr angezeit was doch bedeutet das es eine 16mb ist oder?

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Freitag, 26. Oktober 2012, 15:58

Sorry, ich verwechsel die beiden shop vom Namen her öfter mal :D Werde ich gleich editieren :)

Also laut Power Stecker ist das eine Jasper...
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Freitag, 26. Oktober 2012, 15:59

Hehe Sherlock Shambhala :_D

Wenn kein Siegel drauf ist öffne sie. Dokumentier alles, damit du auch später alles belegen kannst und uns die Sachen hier ebenso vorlegen kannst. OHNE Fotos kann man so gut wie nichts dazu sagen.
Hast du wenigstens die Backupdateien von denen bekommen?

DelloxD

Kenner

Beiträge: 28

Registriert am: 26. Januar 2012

Xbox360: Slim-Trinity, Elite-Jasper

Laufwerk: Beide LiteOn

Ich spiele z.Zt.: Bald Assassins Creed 3 *-*

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Freitag, 26. Oktober 2012, 16:03

ja ich hab ne cd von denen bekommen wo glaub ich der nand drauf ist..

EDIT: zum auseinanderbauen komme ich vorraussichtlich erst sonntag nacht bzw montag mittag..

DelloxD

Kenner

Beiträge: 28

Registriert am: 26. Januar 2012

Xbox360: Slim-Trinity, Elite-Jasper

Laufwerk: Beide LiteOn

Ich spiele z.Zt.: Bald Assassins Creed 3 *-*

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Freitag, 26. Oktober 2012, 16:14

ich hab sie eben angeschlossen und hab sie angemacht.. normalerweise hört man doch wenn die box glitcht so ein summen also immer in bestimmten abständen.. das war am anfang so bis 1. minute so dann kam das gesumme nichtmehr und nach 1:48 hab ich sie dann wieder ausgemacht..

EDIT: grade nochmal probiert.. also nach 6:20 min immernoch nichts kam hab ich sie dann ausgemacht ;(

lappe

xboxfreax

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 789

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Nähe Darmstadt

Xbox One: ja

Xbox360: Corona v1 Star Wars Glitch

Laufwerk: ja

Firmware: liteOn

Rebooter/RGH: lt3.0

Ich spiele z.Zt.: fifa20

Danksagungen: 248

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Freitag, 26. Oktober 2012, 16:35

Hi,schau mal an der seite wo die festplatte sitzt durch das gitter da siehste ein rotes licht und alle 5 sekunden müsste ein grünes licht leuchten wenn ja dann weisste auf jeden fall das der chip ordendlich leuft.Wenn es eine rgh2 ist liegt es zu 99% am cpu rst kabel verlegung ohne poti wird das nicht werden.Ok wenn sie nach 6:20 min nicht an geht würde ich auch nicht mehr viel testen endweder box wieder hin bringen oder hier einen vom board nehmen schau doch mal in der liste wär in der nähe ist.Mfg
Signatur von »lappe« Meine Marktplatz Bewertungen Lappe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lappe« (26. Oktober 2012, 16:51)


DelloxD

Kenner

Beiträge: 28

Registriert am: 26. Januar 2012

Xbox360: Slim-Trinity, Elite-Jasper

Laufwerk: Beide LiteOn

Ich spiele z.Zt.: Bald Assassins Creed 3 *-*

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Freitag, 26. Oktober 2012, 16:37

immer wenn dieser summ sound kommt blinkt es blau hinten bei der xbox also beim hdmi ausgang

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Freitag, 26. Oktober 2012, 16:42

Hi,schau mal an der seite wo die festplatte sitzt durch das gitter da siehste ein rotes licht und alle 5 sekunden müsste ein grünes licht leuchten wenn ja dann weisste auf jeden fall das der chip ordendlich leuft.Wenn es eine rgh2 ist liegt es zu 99% am cpu rst kabel verlegung ohne poti wird das nicht werden.

Nicht jeder CPLD hat LEDs drauf, die Spannungsversorgung und Debug anzeigen ...

@TE
Hilft alles nichts, verlang Nachbesserung von denen. In zweiter Instanz kannst du dann Fotos vom Inneren machen und zu jmd. in deiner Nähe o.Ä. gehen zur Nachbesserung.

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14. August 2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Freitag, 26. Oktober 2012, 19:12

@TS
Lad doch mal den NAND hoch, dann kann man sehen ob RGH 1.1 oder 2.0. Wobei es sich nach den Symptomen um eine "schlecht optimierte" Jasper mit RGH 2.0 handeln wird.
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!