Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

s-i.m.o-n

Wenigposter

Beiträge: 16

Registriert am: 28. April 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 28. April 2012, 23:36

Zum Xten mal - Hilfe mit der ini Datei

Moin Leute,

mein erster Post, keine Sorge bin kein totaler Noob :D

Also ich habe eine Jtag Falcon Box.
Habe Dashboard: 2.0.14719, Freestyle Dash 2.2 und Dashlaunch 2.32 installiert.
Die Box läuft soweit rum, nur will mein Freestyle Dash einfach nicht automatisch zu starten.
Hier meine Launch.ini

Spoiler Spoiler

[QuickLaunchButtons]
BUT_X = Hdd:\Content\0000000000000000\C0DE9999\00080000\C0DE99990F586558
Default = Hdd1:\Freestyle\default.xex
[Plugins]
[Settings]
fakelive = False
xhttp = False
remotenxe = True
liveblock = False
exchandler = False
noupdater = False
nohud = True
nosysexit = True
xblaexitdash = True
dvdexitdash = True
regionspoof = True
fatalreboot = True
contpatch = True
pingpatch = True
nxemini = True


Habe erst nur Dashlaunch installiert und danach versucht meine Launch.Ini per FTP zu bearbeiten, hat auch soweit geklappt aber das hat auch nicht zum Autoboot geholfen.
Dann habe ich Dashlaunch nochmal mit der bearbeiteten Ini auf dem USB Stick installiert, selbes Ergebnis.
Dann habe ich die INI aus Flash gelöscht und ins Root Verzeichnis der HDD1 kopiert, auch nichts!
Warum nicht? Der Ordnerpfad ist richtig. Btw. wozu ich der erste Eintrag in der Ini datei?
Vielleicht muss ich die ja noch bearbeiten? :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »s-i.m.o-n« (30. April 2012, 00:32)


SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3832

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 28. April 2012, 23:40

Las die 1 in der Default Zeile zur default.xex vom FSD hinter Hdd weg.

Default = Hdd:\Freestyle\default.xex

alfr3d

Wenigposter

Beiträge: 1

Registriert am: 16. Januar 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 28. April 2012, 23:41

Default = Hdd:\Freestyle\default.xex und nicht Hdd1

LG

s-i.m.o-n

Wenigposter

Beiträge: 16

Registriert am: 28. April 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 28. April 2012, 23:46

Och nö, so einfaches Problem und ich erkenne das nicht :D
Ich probiere schnell und werde berichten ;)

Edit: Habs probiert und es hat nichts gebracht, im Anhang nochmal n Screenshot für den Dateipfad, der muss doch richtig sein oder nicht?

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3832

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 29. April 2012, 00:17

Schreibe mal hinter den launch.ini Eintrag nosysexit= false anstatt true.

s-i.m.o-n

Wenigposter

Beiträge: 16

Registriert am: 28. April 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 29. April 2012, 00:30

Nein auch keine Besserung, habe die überarbeitete ini in Flash und ins Root von HDD1 geschoben, beides nichts geholfen.
Vielleicht nochmal Dashlaunch mit der überarbeiteten ini installieren?

EDIT: Neuinstallation von Dashlaunch mit passender ini hat den Fehler behoben, danke ;)

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3832

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 29. April 2012, 00:34

Vielleicht nochmal Dashlaunch mit der überarbeiteten ini installieren?


Ist normal nicht notwendig, kann man aber auch versuchen. Aber wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, dann funktionierte bei manchen Usern der Autoboot ins FSD nur, wenn auch hinter Power in der launch.ini der gleiche Pfad wie in der Default Zeile eingetragen wurde. Versuche erst mal das noch.

Tante Edit: Gut, es funktioniert nun ;)!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SuperMario« (29. April 2012, 01:45)


s-i.m.o-n

Wenigposter

Beiträge: 16

Registriert am: 28. April 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 29. April 2012, 23:45

Mag jemand meine ini Datei überarbeiten? Komme nicht weiter :D

Mag mir vielleicht jemand helfen meine ini datei richtig einzurichten?
Was ich will, FSD soll automatisch booten, Guide Taste soll funktionieren, Pingpatch soll drinn sein, will nicht mit Xbox Live verbunden werden, aber Cover Dateien laden können, Livefaker und Contpatch sollen auch drinn sein.

Also ich habe eine Jtag Falcon Box.
Habe Dashboard: 2.0.14719, Freestyle Dash 2.2 und Dashlaunch 2.32 installiert.


Das Problem welches ich habe, wenn ich die Guide Taste drücke, dann passiert nichts, ändere ich in der ini die Nohud einstellung, dann bootet FSD nicht automatisch, der Pingpatch wird mir nicht angezeigt und und und..
Irgendwie will das alles nicht so wie ich will, mag jemand vielleicht meine Ini datei abändern?
Habe schon die Erklärung zur ini Datei gelesen, aber irgendwie klappt das alles nicht so :D


Spoiler Spoiler

[QuickLaunchButtons]
BUT_X = Hdd:\Content\0000000000000000\C0DE9999\00080000\C0DE99990F586558
Default = Hdd:\Freestyle\default.xex
[Plugins]
[Settings]
fakelive = True
xhttp = False
remotenxe = True
liveblock = False
exchandler = False
noupdater = False
nohud = False
nosysexit = False
xblaexitdash = True
dvdexitdash = True
regionspoof = True
fatalreboot = True
contpatch = True
pingpatch = True
nxemini = True


Ganz wichtig, kann Halo Anniversary nicht aus dem FSD starten, über XexMenu schon warum ist das so?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »s-i.m.o-n« (30. April 2012, 00:25)


s-i.m.o-n

Wenigposter

Beiträge: 16

Registriert am: 28. April 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 2. Mai 2012, 20:53

Sind Pushs erlaubt?

Edit:

Schon mal etwas von Board Regeln gehört, da soll so etwas drin stehen !
Dr.Gonzo

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 3. Mai 2012, 01:43

Du kannst das hier probieren:
[DOWNLOAD] Dash Lauch 3.0 Beta

Da brauchst du keine launch.ini mehr ;)
(bzw. kannst sie an der 360 interaktiv erstellen.)
Signatur von »primo1337«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »primo1337« (3. Mai 2012, 09:31)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

s-i.m.o-n (03.05.2012)

CosSCasH

360hacks Supporter

Beiträge: 1 133

Registriert am: 2. September 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 3. Mai 2012, 02:41

Ja nehm die was Primo geschickt hat damit muss es Funktionieren ;)

sonst müsste so dein Launch.ini aussehen müssen:

Spoiler Spoiler

Zitat

[QuickLaunchButtons]
BUT_X = HDD:\Content\0000000000000000\C0DE9999\00080000\C0DE99990F586558
Default = HDD:\Freestyle\Default.xex
[Plugins]
[Settings]
fakelive = False
xhttp = False
remotenxe = True
liveblock = False
exchandler = False
noupdater = False
nohud = True
nosysexit = True
xblaexitdash = True
dvdexitdash = True
regionspoof = True
fatalreboot = True
contpatch = True
pingpatch = True
nxemini = True


Nach der HDD: kommt ein Leertaste dan der Pfad ;)
Signatur von »CosSCasH«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

s-i.m.o-n (03.05.2012)

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!